Kammerkonzert der Wiener Symphoniker

»Haydn, Brahms, Dvořák«

Samstag 23 Jänner 2021
19:30 Uhr
Schubert-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltungen siehe weiter unten

Verkaufsbeginn vormerken

Die Termin-Erinnerung sowie der Online-Einkauf auf unserer Website sind einfach und sicher. Wir bitten Sie, sich hierfür anzumelden bzw. als neuer Kunde zu registrieren.

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich!

Interpreten

Nikolay Orininskiy, Violine

Monika Buineviciute, Violine

Natalia Binkowska, Viola

Primož Zalaznik, Violoncello

Anna Magdalena Kokits, Klavier

Programm

Joseph Haydn

Streichquartett C-Dur Hob. III/77 »Kaiserquartett« (1797)

Johannes Brahms

Klavierquartett Nr. 3 c-moll op. 60 (1855–1875)

***

Antonín Dvořák

Klavierquintett A-Dur op. 81 (1887)

Anmerkung

Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern veranstaltet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei Kooperationsveranstaltungen, Speicherdauer und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Symphoniker

Aufgrund der Maßnahmen der Bundesregierung dürfen vorerst keine Veranstaltungen stattfinden. Das Team des Wiener Konzerthauses ist bemüht, mit den Mitwirkenden aller betroffenen Konzerte die Möglichkeit von Ersatzterminen zu prüfen. Karteninhaber und -inhaberinnen werden schriftlich über die weitere Vorgehensweise informiert.