18
Donnerstag DO 18 März 2021

Company of Music VERSCHOBEN AUF 7.1.2021

»Bach-Motetten«

Samstag 14 November 2020
19:30 Uhr
Mozart-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Company of Music

Philipp Comploi, Violoncello

Herwig Neugebauer, Violone

Johannes Zeinler, Orgelpositiv

Johannes Hiemetsberger, Leitung

Programm

Johann Sebastian Bach

Singet dem Herrn ein neues Lied BWV 225 (1727)

Der Geist hilft unsrer Schwachheit auf BWV 226 (1729)

Jesu, meine Freude BWV 227 (1723)

***

Fürchte dich nicht BWV 228 (1726)

Komm, Jesu, komm! BWV 229 (1730)

Lobet den Herren, alle Heiden BWV 230 (?)

Anmerkung

Das Konzert wurde auf den 7. Jänner 2021 verschoben.
Aufgrund der Maßnahmen der Bundesregierung dürfen vorerst keine Veranstaltungen stattfinden. Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, für diese Veranstaltung den oben genannten Ersatztermin zu realisieren. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig und müssen nicht umgetauscht werden.

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft