Piotr Beczała, Tenor VERSCHOBEN

Sonntag 22 November 2020
19:30 Uhr
Großer Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Piotr Beczała, Tenor

Helmut Deutsch, Klavier

Programm

Stefano Donaudy

Vaghissima sembianza (36 Arie di stile antico, Band II, Nr. 2)

Freschi luoghi, prati aulenti

O del mio amato bene (36 Arie di stile antico, Band II, Nr. 3)

Ermanno Wolf-Ferrari

Quando ti vidi op. 12/1 (Quattro Rispetti) (1903)

Io dei saluti ve ne mando mille op. 11/2 (Quattro rispetti) (1902)

E tanto c'è pericol op. 11/3 (Quattro rispetti) (1902)

Ah, si che non sapevo sospirare op. 11/4 (Quattro rispetti) (1902)

Ottorino Respighi

Lagrime! P 9 (1896)

Scherzo (1906)

Stornellatrice »Die Balladensängerin« (1906)

Nevicata »Es schneit« (Tre poesie Nr. 2)

Pioggia

Nebbia »Nebel« (Tre poesie Nr. 3)

Francesco Paolo Tosti

L'ultima canzone (1905)

Chi sei tu che mi parli ove non s'ode (Malinconia Nr. 5)

Ideale

***

Mieczysław Karłowicz

Czasem, gdy długo na pół sennie marzę (1895)

Na spokojnym, ciemnym morzu op. 3/3 (Drugi śpiewnik) (1896)

Rdzawe liście (1896)

W wieczorną ciszę op. 3/8 (Drugi śpiewnik) (1896)

Zasmuconej op. 1/1

Przed nocą wieczną

Zaczarowana królewna op. 3/10 (Drugi śpiewnik) (1896)

Richard Strauss

Heimliche Aufforderung op. 27/3 (Vier Lieder) (1894)

Das Rosenband op. 36/1 (1898)

Liebeshymnus op. 32/3 (1896)

Cäcilie op. 27/2 (Vier Lieder) (1894)

Anmerkung

Das Konzert wurde erst auf den 2. März, dann auf den 22. Juli 2021 verschoben. Karteninhaberinnen und -inhaber werden schriftlich über die weitere Vorgehensweise informiert.

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Montag bis Freitag 10.00–14.00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen geschlossen

Abendkassen ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Auf Grund der derzeit geltenden Abstandsregeln (verpflichtendes Tragen einer FFP2-Maske, 1 Person pro 20 m2) können sich im Ticket- & Service-Center maximal 2 Kundinnen und Kunden gleichzeitig aufhalten. An den Abendkassen können daher nur Käufe und Abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages/Abends vorgenommen werden. Wir bitten Sie, eventuelle Wartezeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern