Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001

Klavierabend Bruce Liu

Freitag 4 März 2022
19:30 Uhr
Mozart-Saal

 

Besetzung

Bruce Liu, Klavier

Programm

Frédéric Chopin

Nocturne cis-moll op. 27/1 (1835)

Rondo à la Mazur F-Dur op. 5 (1826)

Ballade Nr. 2 F-Dur op. 38 (1836–1839)

Ballade Nr. 3 As-Dur op. 47 (1840–1841)

***

Sonate b-moll op. 35 (1839)

Andante spianato et Grande Polonaise brillante Es-Dur op. 22 (1830–1835)

-----------------------------------------

Zugabe:

Frédéric Chopin

Nocturne cis-moll op. posth. BI 49 (1830)

Ecossaise D-Dur op. 72/3 Nr. 1 (Drei Ecossaisen) (1826)

Etude Ges-Dur op. 10/5 (1830)

Anmerkung

Nobuyuki Tsujii musste seine Tournee absagen. Davon betroffen ist auch sein Auftritt im Wiener Konzerthaus. Wir freuen uns, dass Bruce Liu den Termin übernommen hat.

Zyklus Klavier im Mozart-Saal

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Sensible Raffinesse

»Was wir alle gemeinsam haben, ist unsere Unterschiedlichkeit«, sagt Bruce Liu gerne. Als Sohn chinesischer Eltern in Paris geboren, wuchs Bruce (Xiaoyu) Liu in Montreal auf. Weltweit bekannt wurde er 2021, als er den ersten Preis beim 18. Internationalen Chopin-Klavierwettbewerb in Warschau gewann. Inzwischen zählt er zu den renommiertesten Pianisten seiner Generation.
Mit Chopin ist Liu nun auch im Wiener Konzerthaus zu erleben. Er hat genau das richtige Timing, das die Musik dieses Komponisten braucht, und erkundet ihren Spielraum mit sensiblem Zeitgefühl. Der Pianist findet eine gute Balance aus Abbremsen, Innehalten und dann wieder Vorandrängen. Liu wahrt auch in rasendem Tempo immer ein hohes Maß an Präzision, er stellt seine Technik aber nie allein in den Vordergrund. Er sucht nach Nuancen des Ausdrucks, nach dem Stimmungsgehalt der Stücke.
Lius Leben ist durchdrungen von kultureller Vielfalt, die seine unterschiedliche Einstellung, Persönlichkeit und seinen Charakter geprägt hat. Er schöpft aus verschiedenen Quellen der Inspiration für seine Kunst: Europäische Raffinesse, chinesische Jahrtausendtradition, nordamerikanische Dynamik und Offenheit.

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern