Montag MO 1 Jänner 0001

Musicbanda Franui / Lyssewski VERSCHOBEN AUF 5.7.2021

»Dort ist das Glück«

Freitag 7 Mai 2021
20:30 Uhr
Mozart-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Musicbanda Franui, Ensemble

Johannes Eder, Klarinette, Bassklarinette

Andreas Fuetsch, Tuba

Romed Hopfgartner, Altsaxophon, Klarinette

Markus Kraler, Kontrabass, Akkordeon

Angelika Rainer, Harfe, Zither, Gesang

Bettina Rainer, Hackbrett, Gesang

Markus Rainer, Trompete, Gesang

Martin Senfter, Ventilposaune, Gesang

Nikolai Tunkowitsch, Violine

Dörte Lyssewski, Lesung

Programm

»Dort ist das Glück«

Ein Liederabend für Musicbanda und einen verschwundenen Sänger

Musicbanda Franui spielen Lieder von Franz Schubert, Robert Schumann, Johannes Brahms und Gustav Mahler, Dörte Lyssewski liest Liedtexte u. a. von Heinrich Heine, Friedrich Rückert, Wilhelm Müller, Joseph von Eichendorff, Johann Wolfgang von Goethe

Franz Schubert

Trockne Blumen D 795/18 (Die schöne Müllerin) (Bearbeitung: Andreas Schett und Markus Kraler)

Wilhelm Müller

Trockne Blumen

Franz Schubert

Der Wanderer D 493 (Bearbeitung: Andreas Schett und Markus Kraler)

Georg Philipp Schmidt von Lübeck

Der Wanderer

Franz Schubert

Im Frühling D 882 (Bearbeitung: Andreas Schett und Markus Kraler)

Ernst Konrad Friedrich Schulze

Im Frühling

Gustav Mahler

Wenn mein Schatz Hochzeit macht (Lieder eines fahrenden Gesellen) (Bearbeitung: Andreas Schett und Markus Kraler)

Wenn mein Schatz Hochzeit macht

Die zwei blauen Augen (Lieder eines fahrenden Gesellen) (Bearbeitung: Andreas Schett und Markus Kraler)

Die zwei blauen Augen

Franz Schubert

Der Doppelgänger D 957/13 (Schwanengesang, 2. Buch) (Bearbeitung: Andreas Schett und Markus Kraler)

Heinrich Heine

Der Doppelgänger

Franz Schubert

Wandrers Nachtlied II D 768 »Über allen Gipfeln« (Bearbeitung: Andreas Schett und Markus Kraler)

Johann Wolfgang Goethe

Wandrers Nachtlied

Johannes Brahms

In der Fremde op. 3/5 (Bearbeitung: Andreas Schett und Markus Kraler)

Joseph von Eichendorff

In der Fremde

Gustav Mahler

Um Mitternacht (Fünf Lieder nach Gedichten von Friedrich Rückert) (Bearbeitung: Andreas Schett und Markus Kraler)

Friedrich Rückert

Um Mitternacht

Franz Schubert

Totengräberlied D 44 (Bearbeitung: Andreas Schett und Markus Kraler)

Ludwig Heinrich Christoph Hölty

Totengräberlied

Franz Schubert

Abendstern D 806 (Bearbeitung: Andreas Schett und Markus Kraler)

Johann Baptist Mayrhofer

Abendstern

Franz Schubert

An den Mond D 259 »Füllest wieder Busch und Tal« (Bearbeitung: Andreas Schett und Markus Kraler)

Johann Wolfgang von Goethe

An den Mond

Franz Schubert

Du bist die Ruh D 776 (Bearbeitung: Andreas Schett und Markus Kraler)

Friedrich Rückert

Du bist die Ruh

Gustav Mahler

Ich bin der Welt abhanden gekommen (Fünf Lieder nach Gedichten von Friedrich Rückert) (Bearbeitung: Andreas Schett und Markus Kraler)

Friedrich Rückert

Ich bin der Welt abhanden gekommen

Anmerkung

Die Veranstaltung wurde auf den 5. Juli 2021, 20.30 Uhr verschoben. Karteninhaberinnen und -inhaber werden schriftlich über die weitere Vorgehensweise informiert.

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Bis Ende August 2021 gelten außerordentliche Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10.00–14.00 Uhr

Geschlossen: Samstag, Sonn- und Feiertage, 24. Dezember und Karfreitag

Abendkassen ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

An den Abendkassen können nur Käufe und Abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages/Abends vorgenommen werden. Wir bitten Sie, eventuelle Wartezeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern