1
Montag MO 1 August 2022
2
Dienstag DI 2 August 2022
3
Mittwoch MI 3 August 2022
4
Donnerstag DO 4 August 2022
5
Freitag FR 5 August 2022
6
Samstag SA 6 August 2022
7
Sonntag SO 7 August 2022
8
Montag MO 8 August 2022
9
Dienstag DI 9 August 2022
10
Mittwoch MI 10 August 2022
11
Donnerstag DO 11 August 2022
12
Freitag FR 12 August 2022
13
Samstag SA 13 August 2022
14
Sonntag SO 14 August 2022
15
Montag MO 15 August 2022
16
Dienstag DI 16 August 2022
17
Mittwoch MI 17 August 2022
18
Donnerstag DO 18 August 2022
19
Freitag FR 19 August 2022
20
Samstag SA 20 August 2022
21
Sonntag SO 21 August 2022
22
Montag MO 22 August 2022
23
Dienstag DI 23 August 2022
25
Donnerstag DO 25 August 2022
26
Freitag FR 26 August 2022
27
Samstag SA 27 August 2022
28
Sonntag SO 28 August 2022
29
Montag MO 29 August 2022
30
Dienstag DI 30 August 2022
31
Mittwoch MI 31 August 2022
4
Montag MO 4 Oktober 2021
14
Donnerstag DO 14 Oktober 2021
26
Dienstag DI 26 Oktober 2021
27
Mittwoch MI 27 Oktober 2021

Colson Whitehead © Peter Andreas Hassiepen

Colson Whitehead / Jon Sass

»Harlem Shuffle»

Mittwoch 13 Oktober 2021
19:30 Uhr
Berio-Saal

 

Besetzung

Colson Whitehead, Lesung und Gespräch in englischer Sprache

Markus Hering, Lesung in deutscher Sprache

Jon Sass, Tuba

Katja Gasser, Gespräch, Moderation

Programm

Colson Whitehead

Harlem Shuffle (Auszüge in englischer und deutscher Sprache. Übersetzung: Nikolaus Stingl)

Anmerkung

In Kooperation mit dem Hanser Verlag
In Kooperation mit dem ORF
In Kooperation mit Leporello

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Liebeserklärung an Harlem

Eigentlich würde Ray Carney am liebsten ohne Betrügereien auskommen, doch die Einkünfte aus seinem Laden reichen nicht aus für den Standard, den die Schwiegereltern erwarten. Cousin Freddy bringt gelegentlich eine Goldkette vorbei, die Ray bei einem Juwelier versetzt. Doch was tun mit dem Raubgut aus dem Coup im legendären »Hotel Theresa« im Herzen Harlems, nachdem Freddy sich verdünnisiert hat? Als Polizei und Gangster Ray in seinem Laden aufsuchen, steht sein waghalsiges Doppelleben auf der Kippe. Der mitreißende Roman „Harlem Shuffle“ des zweifachen Pulitzer-Preisträgers Colson Whitehead ist Familiensaga, Soziographie und Ganovenstück, vor allem aber eine Liebeserklärung an New Yorks berühmtestes Viertel. Der Jazzmusiker Jon Sass, ein Virtuose an der Tuba, kann (und wird) ein Lied davon singen, lebte der in New York geborene Musiker doch während der Bürgerrechtsära bis Ende der 1970er Jahre in ebenjenem Harlem, das Colson Whitehead beschreibt. Markus Hering liest die deutsche Übersetzung, Katja Gasser, Leiterin des ORF-Literaturressorts und Trägerin des Staatspreises für Literaturkritik, spricht mit Colson Whitehead über sein neuestes Buch.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern