Montag MO 1 Jänner 0001
1
Samstag SA 1 Jänner 2022
2
Sonntag SO 2 Jänner 2022
3
Montag MO 3 Jänner 2022
4
Dienstag DI 4 Jänner 2022
5
Mittwoch MI 5 Jänner 2022
7
Freitag FR 7 Jänner 2022
8
Samstag SA 8 Jänner 2022
9
Sonntag SO 9 Jänner 2022
17
Montag MO 17 Jänner 2022
18
Dienstag DI 18 Jänner 2022
19
Mittwoch MI 19 Jänner 2022
20
Donnerstag DO 20 Jänner 2022
21
Freitag FR 21 Jänner 2022
22
Samstag SA 22 Jänner 2022
23
Sonntag SO 23 Jänner 2022
24
Montag MO 24 Jänner 2022
25
Dienstag DI 25 Jänner 2022
26
Mittwoch MI 26 Jänner 2022
27
Donnerstag DO 27 Jänner 2022
28
Freitag FR 28 Jänner 2022
30
Sonntag SO 30 Jänner 2022
31
Montag MO 31 Jänner 2022

Teodoro Baù © Martin Chiang

Teodoro Baù / Andrea Buccarella

Dienstag 25 Jänner 2022
19:30 – ca. 21:15 Uhr
Mozart-Saal

 

Besetzung

Teodoro Baù, Viola da Gamba

Andrea Buccarella, Cembalo

Programm

»Süße Gamba, lass Dich hören«

Arcangelo Corelli

Sonata D-Dur op. 5/11 (original E-Dur) (1700))

Sonata B-Dur op. 5/2

Domenico Scarlatti

Sonate C-Dur K. 132 (1749 um)

Sonate C-Dur K. 49

Arcangelo Corelli

Sonata g-moll op. 5/5 (1700))

***

Sonata F-Dur op. 5/9 (original A-Dur) (1700))

Sonata G-Dur op. 5/6 (original A-Dur) (1700)

Georg Friedrich Händel

Chaconne G-Dur mit 21 Variationen HWV 435 (1721) ca.)

Arcangelo Corelli

Sonata d-moll op. 5/12 »La Follia« (1700))

-----------------------------------------

Zugabe:

Georg Friedrich Händel

Sonate A-Dur op. 1/14 HWV 372 für Violine und Basso continuo (1. Satz: Adagio)

Marin Marais

Gavotte »Le labyrinthe«

Anmerkung

Medienpartner Ö1 Club und Der Standard

Zyklus Zyklus Resonanzen

Festival Resonanzen »In Feierlaune«

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

»Süße Gamba, lass dich hören«

Teodoro Baù ist zweifellos der beste Gambenspieler seiner Generation. Jahrgang 1992, hatte der gebürtige Italiener jüngst selbst erst guten Grund zu feiern: Mit seinem Sieg beim renommierten MA-Wettbewerb 2021 in Brügge hat er der musikliebenden Welt »gezeigt, wo Gott wohnt«. So filigran, so zartfühlend und schwebend und dann doch wieder so rauschend und kraftstrotzend hat man dieses Instrument selten traktieren gehört. Der »Resonanzen«-Gemeinde ist Teodoro Baù wahrscheinlich von seinen Auftritten im Verband von Michele Pasottis La fonte musica her bekannt – nun gibt er hier sein erstes Recital. An seiner Seite: Meistercembalist Andrea Buccarella, Vertrauensmann Andrea Marcons beim Venice Baroque Orchestra und MA-Gewinner des Jahres 2018.

[SponsorTemplates.DerStandard Oe1Club]
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 8. September | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern