Montag MO 1 Jänner 0001
2
Montag MO 2 Jänner 2023
3
Dienstag DI 3 Jänner 2023
4
Mittwoch MI 4 Jänner 2023
5
Donnerstag DO 5 Jänner 2023
6
Freitag FR 6 Jänner 2023
8
Sonntag SO 8 Jänner 2023
28
Samstag SA 28 Jänner 2023

Rudolf Buchbinder © Marco Borggreve

Klavierabend Rudolf Buchbinder

Donnerstag 12 Jänner 2023
19:30 Uhr
Großer Saal

Besetzung

Rudolf Buchbinder, Klavier

Programm

Robert Schumann

Fantasie C-Dur op. 17 (1836–1838)

Ludwig van Beethoven

Sonate c-moll op. 13 »Grande Sonate Pathétique« (1798–1799)

***

Frédéric Chopin

Fantaisie-Impromptu cis-moll op. 66 (1835)

Nocturne Des-Dur op. 27/2 (1835)

Valse cis-moll op. 64/2 (1846–1847)

Valse h-moll op. 69/2 (1829)

Scherzo Nr. 2 b-moll op. 31 (1837)

Zyklus Klavier im Großen Saal

Links https://www.buchbinder.net

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Neugier ein Pianistenleben lang

Als Rudolf Buchbinder sein Klavierstudium begann, war er der jüngste Student an der damaligen Wiener Musikhochschule: Im Alter von nur fünf Jahren wurde er an der Kaderschmiede aufgenommen. Viele Kompositionen begleiten den Pianisten nun schon ein Pianistenleben lang: etwa die Werke Chopins, dessen Etüden er als Achtjähriger bereits mit einer bemerkenswerten musikalischen Intuition zur Aufführung brachte. Auch heute noch, nach Jahrzehnten einer außergewöhnlichen musikalischen Laufbahn, sind seine Spontaneität und Emotionalität maßgeblich für die Interpretation. Souverän, meisterhaft mit dem Blick des Kenners, aber auch mit frischer Neugier nähert er sich so im Jänner ausgewählten Piècen Chopins und Beethovens »Pathétique«.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 8. September | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern