Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
4
Samstag SA 4 Februar 2023
5
Sonntag SO 5 Februar 2023
20
Montag MO 20 Februar 2023
28
Samstag SA 28 Jänner 2023
29
Sonntag SO 29 Jänner 2023

Antonio Pappano © Lukas Beck

Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia / Pappano

Dienstag 24 Jänner 2023
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Großer Saal

 

Besetzung

Orchestra dell'Accademia Nazionale di Santa Cecilia

Sir Antonio Pappano, Dirigent

Programm

Arnold Schönberg

Kammersymphonie für 15 Solo-Instrumente op. 9 (1906)

***

Anton Bruckner

Symphonie Nr. 7 E-Dur (1881–1883)

Anmerkung

Medienpartner Der Standard und Ö1 Club

Zyklus Meisterwerke
Das STANDARD-Konzerthaus-Abo

Links https://www.santacecilia.it

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Hauptwerke der österreichischen Symphonik

Zwei Hauptwerke der österreichischen Symphonik präsentieren das wunderbare Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia und sein Chefdirigent Sir Antonio Pappano im zweiten Konzert ihres Gastspiels im Wiener Konzerthaus: Anton Bruckners Siebente ist die neben seiner Vierten bekannteste und beliebteste Symphonie des Meisters aus Ansfelden. Obwohl nicht weniger kunstvoll gebaut und monumental in der Wirkung als die Fünfte, die Achte oder die unvollendete Neunte, ist sie nicht zuletzt dank ihrer fasslichen Themen und ihrer klaren Architektonik doch zugänglicher als ihre Schwesterwerke. Die Tonart E-Dur teilt sie mit der nicht einmal ein Vierteljahrhundert jüngeren Kammersymphonie Arnold Schönbergs, die ungeachtet ihrer Besetzung für nur 15 Soloinstrumente und ihrer relativ kurzen Dauer von kaum mehr als zwanzig Minuten so etwas wie ein Kondensat der großen Symphonik seit Beethoven darstellt. In ihr konzentrierte Schönberg die traditionellen Charaktere der viersätzigen Symphonie in einem einzigen großen Sonatensatz und brachte so das Ringen um Einheit in der Vielfalt, das das Komponieren seit der Klassik so sehr in Atem gehalten hatte, zu einem vorläufigen Abschluss.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 8. September | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern