Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
9
Donnerstag DO 9 Mai 2024
18
Samstag SA 18 Mai 2024
14
Donnerstag DO 14 Dezember 2023
24
Sonntag SO 24 Dezember 2023
25
Montag MO 25 Dezember 2023
26
Dienstag DI 26 Dezember 2023
27
Mittwoch MI 27 Dezember 2023
31
Sonntag SO 31 Dezember 2023

Trifonov Daniil © Dario Acosta

Klavierabend Daniil Trifonov

Montag 4 Dezember 2023
19:30 Uhr
Großer Saal

 

Besetzung

Daniil Trifonov, Klavier

Programm

Jean-Philippe Rameau

Suite a-moll (Nouvelles suites de pièces de clavecin) (1728) ca.)

Wolfgang Amadeus Mozart

Sonate F-Dur K 300k (1781–1783)

Felix Mendelssohn Bartholdy

Variations sérieuses op. 54 (1841)

***

Ludwig van Beethoven

Sonate B-Dur op. 106 »Hammerklaviersonate« (1817–1818)

-----------------------------------------

Zugabe:

Art Tatum, Johnny Green

I cover the waterfront (Notation: Daniil Trifonov)

Alexander Skrjabin

3. Satz: Andante (Sonate Nr. 3 fis-moll op. 23) (1897)

Federico Mompou

Variation IX. Valse und Variation XII. Galope e epílogo (Variationen über ein Thema von Chopin) (1938–1957)

Zyklus Klavier im Großen Saal

Links https://daniiltrifonov.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Daniil Trifonov

Seit seinem Sieg beim Internationalen Tschaikowsky-Wettbewerb 2011 hat Daniil Trifonov seine Fans nicht nur im Publikum, sondern auch in der eigenen Zunft: »Es ist sein Anschlag – er hat Zärtlichkeit und auch das dämonische Element. So etwas habe ich noch nie gehört«, resümierte Martha Argerich über Trifonov, der über »alles und mehr« verfüge. Seither ist der 1991 geborene Pianist in den angesehensten Sälen der Welt zu Gast; im Wiener Konzerthaus war das Talent sowohl im Rahmen von Recitals als auch als Solist in Orchesterkonzerten zu erleben. Bei seinem kommenden Gastspiel spannt er den programmatischen Bogen mit einer von Rameaus Suiten von der frühen Tastenkunst über Mozart und Beethoven bis hin zu Mendelssohn Bartholdys »Variations sérieuses«. Für das große Finale hat er sich eine der radikalsten Sonaten Beethovens ausgesucht: dessen Hammerklaviersonate.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern