Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
9
Donnerstag DO 9 Mai 2024
18
Samstag SA 18 Mai 2024
8
Montag MO 8 Jänner 2024
14
Sonntag SO 14 Jänner 2024
Lorenz Katharina

Lorenz Katharina © Reinhard Maximilian Werner

Borisov Roman

Borisov Roman © Nikolaj Lund

Katharina Lorenz / Roman Borisov

Margaret Atwood: Penelope und die zwölf Mägde

Mittwoch 17 Jänner 2024
12:30 Uhr
Schubert-Saal

 

Besetzung

Katharina Lorenz, Lesung

Roman Borisov, Klavier

Programm

Margaret Atwood

Penelope und die zwölf Mägde

Nikolai Medtner

Märchen Es-Dur op. 26/1 (Skazki »Vier Märchen«) (1912 ca.)

Franz Liszt

Die Rose S 556 (Bearbeitung für Klavier nach Franz Schubert D 745) (1825/1833)

Nikolai Medtner

Canzona serenata (Zabitiye motivi »Vergessene Weisen« op. 38) (1918?–1920)

Märchen fis-moll op. 26/4 (Skazki »Vier Märchen«) (1912)

Alexander Skrjabin

Sonate Nr. 3 fis-moll op. 23 (1897)

Anmerkung

Mittagsmenü im Konzerthaus-Restaurant EssDur vor und nach dem Konzert. Reservierung: +43 1 5125550 · restaurant@essdur.wien

Zyklus Musik und Dichtung

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Margaret Atwood: Penelope und die zwölf Mägde

Penelope und Odysseus in modernem Gewand: eine Lesart der kanadischen Autorin Margaret Atwood, die zu einem Perspektivwechsel einlädt und den Mythos in das 21. Jahrhundert transferiert – inklusive Medien- und Genrewechsel. »The Penelopiad« erschien 2005 als Teil einer ersten Reihe der »Canongate Myth Series«, in der zeitgenössische Autor:innen Mythen literarisch bearbeiteten.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern