13
Donnerstag DO 13 Juni 2024
21
Freitag FR 21 Juni 2024
30
Sonntag SO 30 Juni 2024
12
Montag MO 12 Februar 2024

Boriso-Glebsky / Hakhnazaryan / Tchaidze © Neda Navaee

Boriso-Glebsky / Hakhnazaryan / Tchaidze

Mittwoch 28 Februar 2024
19:30 Uhr
Mozart-Saal

 

Besetzung

Nikita Boriso-Glebsky, Violine

Narek Hakhnazaryan, Violoncello

Georgy Tchaidze, Klavier

Programm

Johannes Brahms

Klaviertrio Nr. 3 c-moll op. 101 (1886)

Sauli Zinovjev

Klaviertrio »A love song« (2023) (UA)

***

Edvard Grieg

Andante con moto (1878)

Felix Mendelssohn Bartholdy

Klaviertrio c-moll op. 66 (1845)

-----------------------------------------

Zugabe:

Henryk Pachulski

Prelude c-moll op. 8/1 (Bearbeitung für Klaviertrio: Alfred Moffat)

Zyklus Klaviertrio

Links http://boriso-glebsky.info
http://georgytchaidze.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Standards und Raritäten

Nikita Boriso-Glebsky, Narek Hakhnazaryan und Georgy Tchaidze bilden ein Klaviertrio, das nicht nur Standardwerke des einschlägigen Repertoires, sondern gerne auch Raritäten präsentiert. Die Standardwerke sind diesmal die jeweils letzten Klaviertrios von Johannes Brahms und Felix Mendelssohn Bartholdy – Werke, die zwar aus der Reifezeit beider Komponisten datieren, aber dennoch die ungestüme Leidenschaft ihrer Jugendwerke bewahrt haben. An Raritäten erwarten wir mit Spannung die Uraufführung eines neuen Klaviertrios des finnischen Rihm-Schülers Sauli Zinofjev und außerdem den einzigen Satz, den Edvard Grieg für Klaviertrio komponiert hat – mutmaßlich als langsamen Satz eines projektierten, aber nicht zum Abschluss gebrachten Klaviertrios.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern