Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
9
Donnerstag DO 9 Mai 2024
18
Samstag SA 18 Mai 2024
9
Donnerstag DO 9 Mai 2024
18
Samstag SA 18 Mai 2024
Postwirtmusi

Postwirtmusi © Theresa Pewal

Dreamer‘s Circus

Dreamer‘s Circus © Göran Petersson, Daniela Hasse Coutinho

Postwirtmusi / Dreamers' Circus

»Grenzenlose Leidenschaft«

Donnerstag 2 Mai 2024
19:30 Uhr
Mozart-Saal

 

Besetzung

Postwirtmusi

Michael Dumfart, Klarinette

Frédéric Alvarado-Dupuy, Klarinette

Fidi Edelmann, Klarinette

Anton Mooslechner jun., Steirische Harmonika

Hannes Bauer, Basstrompete

Marie-Theres Fehringer, Harfe

Johannes Eder, Kontrabass

Dreamers' Circus

Nikolaj Busk, Klavier, Akkordeon

Rune Tonsgaard Sørensen, Violine

Ale Carr, Gitarrenlaute

Programm

»Grenzenlose Leidenschaft«

Johannes Schmidt

Fehlalarm in Gruab

Anton Mooslechner jun.

Oana zum Zruckloana

Anonymus

Klarinettenhalbwalzer (Bearbeitung: Karl Edelmann)

Mitja Kvintet

Mit Klarinetten unterwegs

Helmut Freydl

Lass die Tränen

Georg Freundorfer

Fidele Schützen

Alois Strohmayer

Abwechsler Tanz

Anonymus

Schwarzer Tauber

Anton Mooslechner jun.

Da Mama ihrer

Schöne Aussichten

Johannes Bauer

Naringer Grüße

Fürmannsgruß

***

Anonymus

Lige ind

Rune Tonsgaard Sørensen, Nikolaj Busk, Ale Carr

Blue white gold

A little symphony

Katastrofen

Freeway rhapsody

Stormpolskan

Anonymus

Dronning Dagmar

Bøhmerlandsdronningen

Rune Tonsgaard Sørensen, Nikolaj Busk, Ale Carr

Dancing alone

Tretur

Dagdrømmeren

Den gamle ged

Kitchen stories

Farther into it

Malva

Johann Sebastian Bach

Preludio (Partita Nr. 3 E-Dur BWV 1006 für Violine solo, Bearbeitung: Rune Tonsgaard Sørensen, Nikolaj Busk, Ale Carr) (1720)

Anmerkung

Medienpartner Ö1 Club
Veranstaltung mit Pause

Zyklus Spielarten

Links https://dreamerscircus.com
https://www.postwirtmusi.at

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Dirndl, Gams & Nordic Walking

Den sieben jungen Musiker:innen der Postwirtmusi merkt man ihre enorme Leidenschaft für die Volksmusik unmittelbar an: Schwungvolle Märsche, groovige Boarische, wunderschöne Walzer und flotte Polkas reißen die Zuhörer:innen vom ersten Takt weg mit. Dabei fällt es schwer, still sitzen zu bleiben und kein Grinsen im Gesicht zu haben. Die Musik der Postwirtmusi besteht größtenteils aus maßgeschneiderten Eigenkompositionen und -arrangements traditioneller Volksmusik, zuweilen überschreitet sie auch (Genre-)Grenzen und Hörgewohnheiten. Aber lassen Sie sich selbst überraschen vom Debüt dieser außergewöhnlichen Formation, die für ein einzigartiges sowohl akustisches als auch optisches Erlebnis sorgen wird. Im Unterschied zur Postwirtmusi ist das erfindungsreiche nordische Trio Dreamers' Circus dem Publikum des Wiener Konzerthauses längst kein Unbekannter mehr. Als einer der aktuell meistdiskutierten Acts im akustischen Bereich nutzen sie ihren soliden Hintergrund in traditioneller und bodenständiger Musik, um ein genreübergreifendes Amalgam aus sensiblem Folk, jazziger Improvisation und klassischer Komplexität zu präsentieren, das auch durch eine Offenheit für Einflüsse der populären Musik geprägt ist.

Medienpartner

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern