1
Montag MO 1 August 2022
2
Dienstag DI 2 August 2022
3
Mittwoch MI 3 August 2022
4
Donnerstag DO 4 August 2022
5
Freitag FR 5 August 2022
6
Samstag SA 6 August 2022
7
Sonntag SO 7 August 2022
8
Montag MO 8 August 2022
9
Dienstag DI 9 August 2022
10
Mittwoch MI 10 August 2022
11
Donnerstag DO 11 August 2022
12
Freitag FR 12 August 2022
13
Samstag SA 13 August 2022
14
Sonntag SO 14 August 2022
15
Montag MO 15 August 2022
16
Dienstag DI 16 August 2022
17
Mittwoch MI 17 August 2022
18
Donnerstag DO 18 August 2022
19
Freitag FR 19 August 2022
20
Samstag SA 20 August 2022
21
Sonntag SO 21 August 2022
22
Montag MO 22 August 2022
23
Dienstag DI 23 August 2022
25
Donnerstag DO 25 August 2022
26
Freitag FR 26 August 2022
27
Samstag SA 27 August 2022
28
Sonntag SO 28 August 2022
29
Montag MO 29 August 2022
30
Dienstag DI 30 August 2022
31
Mittwoch MI 31 August 2022
2
Sonntag SO 2 April 2017
10
Montag MO 10 April 2017
11
Dienstag DI 11 April 2017
12
Mittwoch MI 12 April 2017
13
Donnerstag DO 13 April 2017
14
Freitag FR 14 April 2017
15
Samstag SA 15 April 2017
16
Sonntag SO 16 April 2017
17
Montag MO 17 April 2017
18
Dienstag DI 18 April 2017
19
Mittwoch MI 19 April 2017
20
Donnerstag DO 20 April 2017
21
Freitag FR 21 April 2017
22
Samstag SA 22 April 2017
Gebrüder Marx

Gebrüder Marx © Caroline Bruckner (Ausschnitt)

Martin Spengler & die foischn Wiener

Martin Spengler & die foischn Wiener © Stephan Mussil

Gebrüder Marx / Martin Spengler & die foischn Wiener

Samstag 29 April 2017
19:30 – ca. 21:45 Uhr
Mozart-Saal

 

Besetzung

Gebrüder Marx

Berthold Marx, Stimme

Ignaz Marx, Akkordeon

Herbert Marx, Kontrabass

Martin Spengler & die foischn Wiener

Martin Spengler, Gesang, Gitarre

Manuela Diem, Gesang

Johannes Dickbauer, Violine

Marie-Theres Stickler, Wiener Knopfharmonika, Gesang

Manuel Brunner, Kontrabass, Gesang

Programm

Berthold Marx, Roland Guggenbichler

Pleistozän

Gebrüder Marx

Die Verwandtschaft

A.R.M.

Hätt ma, kennt ma (moch ma oba net)

Picknickdeckenlied

Berthold Marx, Roland Guggenbichler

Lalaberg

Gebrüder Marx

Maikäferlied

Scheißnatur

Woschmaschin

Kramuri

Amerika und China

Piefkegschropp

Unstern

Berthold Marx, Roland Guggenbichler

Zweigelt

Mannerschnittenpackerllied

***

Martin Spengler

Waun i di

Bruck'n

So weit entfernt

Ohne di

Odraht

Ummi zu dia

Vazeih

Dreier

Heaz und Huat

Zaunbiaschtl

Karl Hodina

I liassert Kirschen für di' wachsen

Anmerkung

Medienpartner Ö1 Club

Zyklus Wiener Lieder

Links http://www.martinspengler.at
http://www.gebruedermarx.net

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Wiener Lieder

Ihr etwas anderes Heurigenlied »Hätt Ma, Kennt Ma (Mochma Oba Net)« bescherte ihnen den Sieg beim achten FM4-Protestsongcontest. Erstmals lassen die Gebrüder Marx nun auch das Publikum des Wiener Konzerthauses live an ihrer pointierten Erforschung der schier unendlichen Kraft der Wiener Trägheit teilhaben. Nach zwei erfolgreichen Alben längst kein Geheimtipp mehr, bringen anschließend Martin Spengler & die foischn Wiener mit den Liedern ihres aktuellen Tonträgers »Umma zu dia« zeitgemäße Wiener Weltmusik zu Gehör. Sowohl ihre Texte als auch ihre Melodien sind durchzogen von Witz und Melancholie.

Medienpartner

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern