Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Donnerstag DO 1 August 2019
3
Samstag SA 3 August 2019
4
Sonntag SO 4 August 2019
5
Montag MO 5 August 2019
7
Mittwoch MI 7 August 2019
8
Donnerstag DO 8 August 2019
10
Samstag SA 10 August 2019
11
Sonntag SO 11 August 2019
12
Montag MO 12 August 2019
14
Mittwoch MI 14 August 2019
15
Donnerstag DO 15 August 2019
17
Samstag SA 17 August 2019
18
Sonntag SO 18 August 2019
19
Montag MO 19 August 2019
21
Mittwoch MI 21 August 2019
22
Donnerstag DO 22 August 2019
24
Samstag SA 24 August 2019
25
Sonntag SO 25 August 2019
26
Montag MO 26 August 2019
28
Mittwoch MI 28 August 2019
29
Donnerstag DO 29 August 2019
31
Samstag SA 31 August 2019
30
Montag MO 30 Oktober 2017
31
Dienstag DI 31 Oktober 2017

Till Brönner

»The Good Life«

Mittwoch 11 Oktober 2017
20:00 – ca. 22:30 Uhr
Großer Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Till Brönner, Trompete

Veranstalterinformation

Till Brönner ist nicht nur einer der erfolgreichsten und bekanntesten deutschen Jazz-Musiker, sondern auch ein künstlerisches Multitalent: Als Trompeter, Sänger, Produzent und Fotograf sowie mit seiner einzigartigen Ausstrahlung und dem unverkennbaren coolen Brönner-Sound fasziniert er sein Publikum auf der ganzen Welt. Till Brönner gilt heute als deutscher Weltstar, der mit seiner bahnbrechenden Künstlerkarriere internationale Erfolge feiert und bereits mit den größten Künstlern der Jazzwelt zusammengearbeitet hat. In diesem Frühjahr trat Till Brönner außerdem als einziger deutscher Künstler anlässlich des diesjährigen International Jazz Day bei einem All-Star-Konzert im Weißen Haus vor US-Präsident Barack Obama auf.
Der »Jazz Trumpet Gentleman« Till Brönner der einzige Künstler, dem es gelang in allen drei ECHO-Kategorien (Jazz, Pop, Klassik) zu gewinnen.
Neben seinem brillanten Trompetenspiel präsentiert sich Till Brönner bei seinen Konzerten auch als Sänger mit seiner grandiosen Band mit Christian von Kaphengst (Bass), David Haynes (Drums), Bruno Müller (Guitar), Jasper Soffers (Piano) und Magnus Lindgren (Saxophon) sowie als Komponist mit eigenen Songs.

Ersatztermin für den 30. April 2017. Karten behalten ihre Gültigkeit.

Veranstalter & Verantwortlicher Blue Moon Entertainment GesmbH