Melanie Hosp, Gitarre

Dienstag 9 Mai 2017
19:30 Uhr
Schubert-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Melanie Hosp, Gitarre

Programm

»Cómo el agua«

Miguel Llobet

Prélude A-Dur

Impromptu für Gitarre solo

Martin Rainer

LECHerlich. Über den Lech und sonstige Dinge

Eduardo Sainz de la Maza

Paseo, La azotea, La muerte, A Platero en su tierra (Platero y yo. Suite für Gitarre solo)

Marco Pereira

Bate-Coxa für Gitarre solo

***

Sérgio Assad

Three greek letters

Marco Pereira

O chôro de Juliana, Sarará, Baião cansado, Pixaim (Cinq Pièces brésiliennes)

Kevin Callahan

Three river moments (2002)

Veranstalterinformation

Melanie Hosp, Gitarre

Miguel Llobet: Prélude A-Dur
Miguel Llobet: Respuesta / Impromptu für Gitarre solo
Martin Rainer: LECHerlich. Über den Lech und sonstige Dinge (Tropf, Tropf, Tropf; Anti Stress; Forellentango; Und nichts währt ewig; (st)urig; Treibholz; Watergroove; Am Ziel?)
Eduardo Sainz de la Maza: Platero Y Yo / Suite (Paseo, La Azotea, La Muerte, a Platero en su Tierra)
Marco Pereira: Bate-Coxa
***
Sérgio Assad: Three Greek Letters
Marco Pereira: O Choro de Juliana, Sarará, Baião Cansado, Pixaim (5 Pièces Brésiliennes)
Kevin Callahan: Three River Moments

Anmerkung

Abo 19;
Information & Karten: +43 1 5056356, www.jeunesse.at

Links http://www.jeunesse.at

Veranstalter & Verantwortlicher Jeunesse – Musikalische Jugend Österreichs

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Montag bis Freitag 10.00–14.00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen geschlossen

Abendkassen ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Auf Grund der derzeit geltenden Abstandsregeln (verpflichtendes Tragen einer FFP2-Maske, 1 Person pro 20 m2) können sich im Ticket- & Service-Center maximal 2 Kundinnen und Kunden gleichzeitig aufhalten. An den Abendkassen können daher nur Käufe und Abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages/Abends vorgenommen werden. Wir bitten Sie, eventuelle Wartezeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern