1
Freitag FR 1 September 2017
3
Sonntag SO 3 September 2017

Mitglieder der Wiener Philharmoniker

»Herbstsbenefizkonzert zugunsten CS Caritas Socialis«

Mittwoch 27 September 2017
19:30 – ca. 22:00 Uhr
Mozart-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Mitglieder der Wiener Philharmoniker

Peter Wächter, Violine

Marian Lesko, Violine

Robert Bauerstatter, Viola

Franz Bartolomey, Violoncello

Peter Schmidl, Klarinette

Barbara Rett, Moderation

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart

Eine kleine Nachtmusik G-Dur K 525 (1787)

Carl Baermann

Adagio

Johann Strauß

Walzer und Polkas

Pablo Casals

El cant dels ocells »Der Gesang der Vögel«

Wolfgang Amadeus Mozart

Klarinettenquintett A-Dur K 581 »Stadler-Quintett« (1789)

Veranstalterinformation

»Musik aus Wien«
von Wolfgang Amadeus Mozart bis Johann Strauß
Mitglieder der Wiener Philharmoniker
Peter Wächter, Violine
Marian Lesko, Violine
Robert Bauerstatter, Viola
Franz Bartolomey, Violoncello
Peter Schmidl, Klarinette, Gesamtleitung
Barbara Rett, Moderation

Aufgeführt werden unter anderem:
Wolfgang Amadeus Mozart: Eine kleine Nachtmusik G-Dur K 525
Heinrich Joseph Baermann: Adagio für Klarinette und Streicher (Streichquintett op. 23)
Walzer und Polkas von Johann Strauss
Pablo Casals: El cant dels ocells »Der Gesang der Vögel«
Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettenquintett A-Dur K 581 »Stadler-Quintett«

Zugunsten des CS Hospiz Rennweg konzertieren renommierte Mitglieder der Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Peter Schmidl.

Anmerkung

Ehrenschutz: Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen

Veranstalter & Verantwortlicher CS Caritas Socialis Privatstiftung

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Montag bis Freitag 10.00–14.00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen geschlossen

Abendkassen ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Auf Grund der derzeit geltenden Abstandsregeln (verpflichtendes Tragen einer FFP2-Maske, 1 Person pro 20 m2) können sich im Ticket- & Service-Center maximal 2 Kundinnen und Kunden gleichzeitig aufhalten. An den Abendkassen können daher nur Käufe und Abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages/Abends vorgenommen werden. Wir bitten Sie, eventuelle Wartezeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern