Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Sonntag SO 1 September 2019
18
Mittwoch MI 18 September 2019
28
Samstag SA 28 September 2019
1
Dienstag DI 1 Jänner 2019
2
Mittwoch MI 2 Jänner 2019
3
Donnerstag DO 3 Jänner 2019
5
Samstag SA 5 Jänner 2019
6
Sonntag SO 6 Jänner 2019
7
Montag MO 7 Jänner 2019
9
Mittwoch MI 9 Jänner 2019
10
Donnerstag DO 10 Jänner 2019
11
Freitag FR 11 Jänner 2019
12
Samstag SA 12 Jänner 2019
13
Sonntag SO 13 Jänner 2019
14
Montag MO 14 Jänner 2019
15
Dienstag DI 15 Jänner 2019
18
Freitag FR 18 Jänner 2019
19
Samstag SA 19 Jänner 2019
20
Sonntag SO 20 Jänner 2019
21
Montag MO 21 Jänner 2019
22
Dienstag DI 22 Jänner 2019
24
Donnerstag DO 24 Jänner 2019
25
Freitag FR 25 Jänner 2019
26
Samstag SA 26 Jänner 2019
27
Sonntag SO 27 Jänner 2019

Impulsia Ensemble / Pilsl

Samstag 26 Jänner 2019
18:00 – ca. 19:00 Uhr
Berio-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Theresa Pilsl, Sopran
Gewinnerin des Publikumpreises des 9. Internationalen Cesti-Gesangswettbewerbs für Barockoper der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik 2018

Impulsia Ensemble

Xenia Gogu, Violine

Eduard Kotlyar, Violine

Víktor García García, Violoncello

Martin Gedeon, Cembalo

Programm

Georg Friedrich Händel

Oh worse than death indeed ... Angels, ever bright and fair (Rezitativ und Arie der Theodora aus »Theodora« HWV 68) (1750 vor)

Francesco Cavalli

Restino imbalsamate (Arie der Calisto aus »La Calisto«)

Johann Adolf Hasse

Morte, col fiero aspetto (Arie der Cleopatra aus »Marc'Antonio e Cleopatra«) (1725)

Georg Friedrich Händel

Sonate A-Dur op. 5/1 HWV 396 für zwei Violinen und Basso continuo

Oh thou bright sun! ... With darkness deep (Rezitativ und Arie der Theodora aus »Theodora« HWV 68) (1750 vor)

Quanto piu fien tenaci ... Scherza in mar navicella (Rezitativ und Arie der Adelaide aus »Lotario« HWV 26) (1729)

E pur cosi in un giomo ... Piangerò la sorte mia »So raubt ein einz'ger Tag ... Weine nur, klage nur« (Rezitativ und Arie der Cleopatra aus »Giulio Cesare in Egitto« HWV 17) (Libretto: Nicolà Francesco Haym, nach G. F. Bussani) (1723–1724)

Anmerkung

Medienpartner Ö1 Club und Der Standard

Festival Resonanzen »Musik ist Trumpf«

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft