Montag MO 1 Jänner 0001

Wiener Symphoniker / Soltani / Valčuha

Sonntag 24 Jänner 2021
11:00 Uhr
Großer Saal

Vorverkauf für Mitglieder ab 1. Dezember, allgemein ab 9. Dezember 2020

Karten kaufen (nur für Mitglieder):
Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich!

Interpreten

Wiener Symphoniker

Kian Soltani, Violoncello

Barbara Rett, Präsentation

Juraj Valčuha, Dirigent

Programm

Luigi Dallapiccola

Piccola musica notturna (1954)

Peter Iljitsch Tschaikowsky

Nocturne cis-moll op. 19/4 (Six morceaux) (Fassung für Violoncello und Orchester) (1873/1888 ca.)

Variationen über ein Rokoko-Thema A-Dur op. 33 für Violoncello und Orchester (1876–1877)

***

Dmitri Schostakowitsch

Symphonie Nr. 1 f-moll op. 10 (1924–1925)

Anmerkung

Aufgrund der aktuellen Situation musste das Programm und somit auch die Besetzung geändert werden.
Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern veranstaltet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei Kooperationsveranstaltungen, Speicherdauer und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zyklus Matineen der Wiener Symphoniker

Links http://www.wienersymphoniker.at
http://www.kiansoltani.com
http://www.jurajvalcuha.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft