18
Donnerstag DO 18 März 2021
18
Donnerstag DO 18 März 2021

Gunar Letzbor © Rabovsky Daniil

Ars Antiqua Austria / Letzbor

Sonntag 14 März 2021
19:30 Uhr
Schubert-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen).

Interpreten

Ars Antiqua Austria

Gunar Letzbor, Barockvioline, Leitung

Programm

»Musica Austriaca«

Drei Musketiere aus Österreich: Georg Muffat - Benedigt Anton Aufschnaiter - Rupert Ignaz Mayr

Anmerkung

Aufgrund der Maßnahmen der Bundesregierung dürfen vorerst keine Veranstaltungen stattfinden. Das Team des Wiener Konzerthauses ist bemüht, mit den Mitwirkenden aller betroffenen Konzerte die Möglichkeit von Ersatzterminen zu prüfen. Karteninhaber und -inhaberinnen werden schriftlich über die weitere Vorgehensweise informiert.

Zyklus Ars Antiqua Austria

Links http://www.ars-antiqua-austria.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Drei österreichische Musketiere

Unter dem Titel »Musica Austriaca« präsentiert das Ensemble Ars Antiqua Austria französisch inspirierte Werke dreier aus ganz unterschiedlichen Gegenden des Habsburgerreiches stammender Komponisten. Diese »drei Musketiere aus Österreich« hießen Georg Muffat, Benedigt Anton Aufschnaiter und Rupert Ignaz Mayr – ihre Musik war damals von außerordentlich politischer Brisanz.