18
Donnerstag DO 18 März 2021

Allez hop »alt und neu«

Sonntag 24 Jänner 2021
14:00 – ca. 14:50 Uhr
Berio-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Team Terranova:

Quatuor Lecture-Aventure

Virginie Descharmes, Violine

Jean-Marc Haddad, Violine

Wendy Ruymen, Viola

Thomas Lucks, Violoncello

Serena Galante, Performance, Bewegung

Joe Del-Toe, Performance, Bewegung

Alexandra Lichtenberger, Konzept, Kostüme

Julie Conrad Design Studio, Konzept, Bühnenbild

Dan Tanson, Idee, Konzept, Regie

Team Allez hop:

Sarah Jeanne Babits, Schauspiel

Tobias Eiselt, Schauspiel

OMAi, Projektionsmaler
Interaktive Kunstproduktionen

Laura Malmberg, Bühnenbild, Kostüme

Paul Sturminger, Bühnenbild, Kostüme

Philipp Lossau, Regie

Programm

»Terranova«

Dandelion kann die aufregendsten Geschichten mit den buntesten Klängen neu erfinden und Poppy hört liebend gerne zu. Augen und Ohren auf und schon sind wir alle mittendrin in einem neuen Land. »Es war einmal ein Land mit Tieren und Menschen und alles war zerstört ...«

Anmerkung

Empfohlen für Kinder von 3 bis 5 Jahren
Allez hop ist eine Produktion des Wiener Konzerthauses
Terranova ist eine Produktion der Philharmonie Luxembourg in Zusammenarbeit mit Musée Dräi Eechelen
Kinder € 16,-

Zyklus Allez hop D

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft