11
Montag MO 11 Juli 2022
12
Dienstag DI 12 Juli 2022
13
Mittwoch MI 13 Juli 2022
14
Donnerstag DO 14 Juli 2022
15
Freitag FR 15 Juli 2022
16
Samstag SA 16 Juli 2022
17
Sonntag SO 17 Juli 2022
18
Montag MO 18 Juli 2022
19
Dienstag DI 19 Juli 2022
20
Mittwoch MI 20 Juli 2022
21
Donnerstag DO 21 Juli 2022
22
Freitag FR 22 Juli 2022
23
Samstag SA 23 Juli 2022
24
Sonntag SO 24 Juli 2022
25
Montag MO 25 Juli 2022
26
Dienstag DI 26 Juli 2022
27
Mittwoch MI 27 Juli 2022
28
Donnerstag DO 28 Juli 2022
29
Freitag FR 29 Juli 2022
30
Samstag SA 30 Juli 2022
31
Sonntag SO 31 Juli 2022
6
Montag MO 6 Juni 2022
 Klangforum Wien

Klangforum Wien © Tina Herzl

Bas Wiegers

Bas Wiegers © Paz Guillen

Thomas Hampson

Thomas Hampson © Kristin Hoebermann

Klangforum Wien / Hampson / Wiegers

»Umbruch«

Mittwoch 29 Juni 2022
18:00 – ca. 19:15 Uhr
Mozart-Saal

 

Besetzung

Klangforum Wien

Thomas Hampson, Bariton

Bas Wiegers, Dirigent

Programm

»Umbruch«

Sky Macklay

Shepard's March. An Ivesean Shepard Tone Poem (2021) (UA)

Charles Ives

Thoreau (Bearbeitung: Trevor Grahl) (1920 ca./2021) (UA)

Gustav Mahler

Das irdische Leben (Des Knaben Wunderhorn) (Bearbeitung: Thierry Tidrow) (1893/2021) (UA)

Charles Ives

Immortality (Bearbeitung: Thierry Tidrow) (1921/2021) (UA)

Walt Whitman (Bearbeitung: Trevor Grahl) (1920–1921 ca./2021) (UA)

Gustav Mahler

Lied des Verfolgten im Turm (Des Knaben Wunderhorn) (Bearbeitung: Thierry Tidrow) (1898/2021) (UA)

Patricia Alessandrini

Abhanden (2021) (UA)

Charles Ives

Majority (Bearbeitung: Thierry Tidrow) (1921/2021) (UA)

Lincoln, the Great Commoner (Bearbeitung: Trevor Grahl) (1919–1920 ca./2021) (UA)

Tom sails away (Bearbeitung: Trevor Grahl) (1917/2021) (UA)

Sunrise (Bearbeitung: Trevor Grahl) (1926/2021) (UA)

Christopher Trapani

Unfeeling (2021) (UA)

Gustav Mahler

Der Schildwache Nachtlied (Des Knaben Wunderhorn) (Bearbeitung: Thierry Tidrow) (1892) (UA)

Charles Ives

Feldeinsamkeit (Bearbeitung: Thierry Tidrow) (1897–1898 ca./2021) (UA)

Anmerkung

Ersatztermin für den 3. Dezember 2021, 18.00 Uhr
Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und dem Klangforum Wien veranstaltet. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei Kooperationsveranstaltungen, Speicherdauer und Ihren Rechten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zyklus Klangforum Wien A

Links https://klangforum.at

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Unerschrockene Fragesteller

Die nicht bewiesene Legende besagt: Gustav Mahler hatte die 3. Sinfonie von Charles Ives als Partitur auf seiner letzten Atlantiküberquerung Richtung Wien im Gepäck. Nicht nur Thomas Hampson begreift beide Meister als Zeugen eines fundamentalen Umbruchprozesses, der wohl seine Entsprechung in unserer unmittelbaren Jetztzeit findet. Auch das Klangforum Wien sieht das offenbar so – und interpretiert gemeinsam mit dem Bariton neue Versionen der Lieder von Charles Ives und Gustav Mahler. Eine ungewöhnliche Kombination, die einmal mehr die Mission des Klangforum Wien als »unerschrockenen Gratwanderer, Entdecker und Fragesteller« unter Beweis stellt. Neue Horizonte künstlerischer Schaffenskraft werden auch mit aufregenden neuen Stücken von Sky Macklay, Patricia Alessandrini und Christopher Trapani erkundet, die allesamt zur Uraufführung gelangen.

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern