1
Sonntag SO 1 Mai 2022
3
Dienstag DI 3 Mai 2022
4
Mittwoch MI 4 Mai 2022
6
Freitag FR 6 Mai 2022
7
Samstag SA 7 Mai 2022
8
Sonntag SO 8 Mai 2022
17
Dienstag DI 17 Mai 2022
18
Mittwoch MI 18 Mai 2022
19
Donnerstag DO 19 Mai 2022
21
Samstag SA 21 Mai 2022
22
Sonntag SO 22 Mai 2022
23
Montag MO 23 Mai 2022
24
Dienstag DI 24 Mai 2022
26
Donnerstag DO 26 Mai 2022
27
Freitag FR 27 Mai 2022
28
Samstag SA 28 Mai 2022
29
Sonntag SO 29 Mai 2022
30
Montag MO 30 Mai 2022
31
Dienstag DI 31 Mai 2022

Kantorow Alexandre © Sasha Gusov

Alexandre Kantorow, Klavier

Montag 9 Mai 2022
19:30 Uhr
Mozart-Saal

 

Besetzung

Alexandre Kantorow, Klavier

Programm

Franz Liszt

Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen S 179 (Bearbeitung für Klavier nach Johann Sebastian Bach BWV 12) (1859)

Robert Schumann

Sonate Nr. 1 fis-moll op. 11 (1833–1835)

***

Franz Liszt

Sonetto del Petrarca Nr. 104 S 161/5 »Pace non trovo« (Années de pèlerinage, deuxième année, Italie) (1838–1861)

Abschied. Russisches Volkslied S 251 (1885)

La lugubre gondola S 200 (1882)

Alexander Skrjabin

Vers la flamme. Poème op. 72 (1914)

Franz Liszt

Après une lecture de Dante. Fantasia quasi Sonata S 161/7 (Années de pèlerinage, deuxième année, Italie) (1838–1861)

-----------------------------------------

Zugabe:

Christoph Willibald Gluck

Melodie (Bearbeitung: Giovanni Sgambati)

Igor Strawinski

Finale (L'oiseau de feu) (Bearbeitung für Klavier: Guido Agosti)

Johannes Brahms

Ballade D-Dur op. 10/2 (1854)

Zyklus Klavier im Mozart-Saal

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Liszt-Reinkarnation

»Wenn auch seine schiere Virtuosität beeindruckend ist, so ist es doch sein Gespür für Poesie, das ihn zu einem wahren Künstler macht.« (The Times): Im Alter von nur 22 Jahren gewann Alexandre Kantorow 2019 den Grand Prix und die Goldmedaille beim renommierten Internationalen Tschaikowsky-Wettbewerb in Moskau, sowie den Grand Prix, der in der Geschichte des Wettbewerbs nur dreimal vergeben wurde. Er wurde von der Kritik als »junger Zar des Klaviers« und »Liszt-Reinkarnation« gefeiert, erhielt zahlreiche weitere Auszeichnungen und wird bereits weltweit auf höchstem Niveau eingeladen, zu konzertieren. Der 1997 geborene Kantorow ist ausgewiesener Liszt-Experte und stellt den Komponisten auch in den Mittelpunkt seines Klavierabends.

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 8. September | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern