Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
24
Samstag SA 24 Dezember 2022
25
Sonntag SO 25 Dezember 2022
26
Montag MO 26 Dezember 2022
27
Dienstag DI 27 Dezember 2022

Thomas Gansch © Lukas Beck

Thomas Gansch – Blasmusik Supergroup »Was ist Blasmusik?«

Support: Brass Class 22

Donnerstag 10 November 2022
19:30 – ca. 21:45 Uhr
Großer Saal

 

Besetzung

Thomas Gansch – Blasmusik Supergroup

Thomas Gansch, Trompete, Flügelhorn, Leitung

Jörg Brohm, Trompete

Christian Wieder, Trompete

Hans Gansch, Trompete, Flügelhorn

Christoph Moschberger, Trompete, Flügelhorn

Christoph Haider-Kroiss, Flügelhorn

Sebastian Höglauer, Flügelhorn

Alexander Wurz, Tenorhorn

Thomas Zsivkovits, Tenorhorn

Dominik Stöger, Tenorhorn

Alois Eberl, Tenorhorn

Gerhard Füßl, Posaune

Philipp Fellner, Posaune

Bernhard Holl, Posaune

Matthias Schorn, Klarinette

Johann Hindler, Klarinette

Michael Gruber, Klarinette

Albert Wieder, Tuba

Stefan Huber, Tuba

Holger Müller, Schlagzeug

Brass Class 22
Support

Elias Stübler, Trompete

Elias Domschitz, Trompete

Martina Fuchsberger, Trompete

Jakob Zaumseil, Trompete

Elisa Heuchler, Trompete

Lisa Neuböck, Horn

Johanna Unterrainer, Horn

Thomas Burgstaller, Posaune

Jasmin Grün, Posaune

Michael Brunauer, Posaune

Lukas Hemetsberger, Posaune

Louis Jakobs, Tuba

Paul Peschke, Schlagwerk

Programm

Brass Class 22

Thomas Gansch

Ljubliana-Fanfare

James Horner, Cynthia Weil, Barry Mann

Somewhere out there (Aus dem Film »An American Tail / Feivel, der Mauswanderer«, Regie: Don Bluth, USA 1986) (Bearbeitung: Thomas Gansch) (1986)

Thomas Gansch

New Orleans

Blue

Thomas Gansch – Blasmusik Supergroup

Jindřich Praveček

Kosmos

Dmitri Schostakowitsch

Festouverture op. 96 (Bearbeitung: Albert Wieder) (1954)

Jindřich Praveček

Baletní valčík

Václav Vačkář

Slowakischer Tanz Nr. 1 (Bearbeitung: Freek Mestrini)

Vzpomínka na Zbiroh

Jaroslav Zeman

Přátelům

***

Jaroslav Řídký

Slavnostní pochod

Julius Fučík

Řeka Mississippi »The Mississippi River«. Marsch op. 161 (1902)

Jindřich Praveček

Ländler

Radosť mladosť

Theo Rupprecht

Don Quixote (Bearbeitung: Simon Felder)

Adolf Langer

Swingende Klarinetten (Bearbeitung: Eduard Kudelásek)

Thomas Gansch

Mnoschil

Rudolf Myška

Nástup spartakovců

-----------------------------------------

Zugabe:

Hans Lang

Liebe, kleine Schaffnerin

Thomas Gansch

Ute Bock Marsch

Zyklus The Art of Brass

Links https://ganschathome.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Gegenwart und Zukunft des Brass

Die Blasmusik Supergroup vereint ausgesuchte Musiker von Blechhauf'n, den Egerländer Musikanten, dem Kärntner Sinfonieorchester, LaBrassBanda, Mnozil Brass, den Wiener Philharmonikern und dem Orchester der Vereinigten Bühnen zu einem großen, möglichkeitsreichen Klangkörper. Beim Konzert mit den Könnern der Supergroup spielen junge Musiker:innen, die Thomas Gansch im Rahmen einer Brass Class als Dozent in Theorie und Praxis angeleitet hat, ihrerseits verwurzelt im Kammermusikensemble der Österreichischen Blasmusikjugend. So treffen sich auch Gegenwart und Zukunft einer dynamischen, perspektivreichen Blasmusik als eine lebendige zeitgenössische Musikkultur.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 8. September | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern