Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
24
Samstag SA 24 Dezember 2022
25
Sonntag SO 25 Dezember 2022
26
Montag MO 26 Dezember 2022
27
Dienstag DI 27 Dezember 2022
Klaus Mäkelä - Oslo Philharmonic

Klaus Mäkelä - Oslo Philharmonic © Lukas Beck

Sol Gabetta

Sol Gabetta © Julia Wesely

Oslo Philharmonic / Gabetta / Mäkelä

Sonntag 20 November 2022
19:30 – ca. 21:40 Uhr
Großer Saal

 

Besetzung

Oslo Philharmonic

Sol Gabetta, Violoncello

Klaus Mäkelä, Dirigent

Programm

Igor Strawinski

Divertimento (Le baiser de la fée) (1927–1934)

Dmitri Schostakowitsch

Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 Es-Dur op. 107 (1959)

-----------------------------------------

Zugabe:

Manuel de Falla

2. Satz: Nana. Calmo e sostenuto (Suite populaire espagnole)

***

Peter Iljitsch Tschaikowsky

Symphonie Nr. 6 h-moll op. 74 »Pathétique« (1893)

Zyklus Orchester international

Links https://solgabetta.com
https://ofo.no
https://klausmakela.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Die »heißeste Aktie des Klassikmarkts«

Als Klaus Mäkelä und das Oslo Philharmonic an drei aufeinanderfolgenden Tagen des vergangenen Mai im Wiener Konzerthaus ihren Sibelius-Zyklus präsentierten, war der Jubel bei Publikum wie Kritik groß: »Genauigkeit […] in der ausgestalteten Poesie« rühmte etwa Der Standard, Die Presse schrieb von »einer fulminanten Deutung«, die Wiener Zeitung charakterisierte das Gastspiel schlicht als »eindrucksvoll«. Wenn nun »die heißeste Aktie der Zukunft auf dem Klassikmarkt« (Kurier) im November ins Wiener Konzerthaus zurückkehrt, präsentieren dasselbe Orchester und sein Chefdirigent jene letzte Symphonie von Tschaikowsky, die Sibelius gegen Ende der 1890er-Jahre zu seiner ersten und damit eigentlich zu seiner Laufbahn als Symphoniker inspirierte. Als Solistin des Abends brilliert Sol Gabetta mit dem packenden ersten Cellokonzert von Schostakowitsch.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 8. September | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern