13
Donnerstag DO 13 Juni 2024
21
Freitag FR 21 Juni 2024
30
Sonntag SO 30 Juni 2024
5
Dienstag DI 5 September 2023
7
Donnerstag DO 7 September 2023
9
Samstag SA 9 September 2023
19
Dienstag DI 19 September 2023
25
Montag MO 25 September 2023

Chailly Riccardo © Gert Mothes

Orchestra e Coro del Teatro alla Scala / Chailly

Montag 4 September 2023
19:30 Uhr
Großer Saal

 

Besetzung

Orchestra del Teatro alla Scala, Orchester

Coro del Teatro alla Scala, Chor
Einstudierung: Alberto Malazzi

Riccardo Chailly, Dirigent

Programm

Giuseppe Verdi

Ouverture zu »Nabucco« (1842)

Gli arredi festivi giù cadano infranti (Chor aus »Nabucco«) (1842)

Va pensiero, sull’ale dorate (Chor der Gefangenen aus »Nabucco«) (1842)

Gerusalem (Chor aus »I Lombardi«) (1843)

O Signore, dal tetto natìo (Chor aus »I Lombardi«) (1843)

Ouverture zu »Ernani« (1844)

Si ridesti il Leon di Castiglia (Chor aus »Ernani«) (1844)

Finale (Ballett aus »Don Carlos«) (1867)

Spuntato ecco il dì d'esultanza (Chor aus »Don Carlos«) (1867)

***

Ouverture zu »Macbeth«

Che faceste? Dite su! (Chor aus »Macbeth«) (1847)

S'allontanarono! (Chor aus »Macbeth«) (1847)

Patria opressa! (Chor der schottischen Flüchtlinge aus »Macbeth«) (1847)

Ouverture zu »Il trovatore« (1853)

Vedi! Le fosche notturne spoglie (Zigeunerchor aus »Il trovatore«) (1853)

Ouverture zu »La forza del destino« (1862)

Nella guerra è la follia (Chor aus »La forza del destino«) (1862)

Gloria all'Egitto, ad Iside (Chor aus »Aida«) (1871)

-----------------------------------------

Zugabe:

Giuseppe Verdi

Viva Simon (Prolog aus »Simon Boccanegra«)

Anmerkung

Saisoneröffnung

Zyklus VokalKlang
Cuvée 1

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Auguri!

Feierte der italienische Dirigent Riccardo Chailly im Februar 2023 seinen 70. Geburtstag, so gedenkt man im Oktober 2023 des 210. Geburtstags von Giuseppe Verdi. Auch das Wiener Konzerthaus verneigt sich zum Auftakt der 111. Saison vor dem großen Opernkomponisten. Bei ihrem Gastspiel präsentieren das Orchester und der Chor der Mailänder Scala unter der Leitung ihres Musikdirektors Riccardo Chailly ein ganz Verdi gewidmetes Tournee-Projekt. Im Konzert erklingen Ouverturen, Chöre und Ballette aus acht Verdi-Opern, deren Entstehungszeitraum rund drei Jahrzehnte umspannt: Der programmatische Bogen reicht von »Nabucco« (1842) bis »Aida« (1871). Hierbei dürfen »Klassiker« wie der Gefangenenchor aus »Nabucco«, »O Signore, dal tetto natìo« aus »I Lombardi«, der Zigeunerchor aus »Il trovatore« oder das triumphale »Gloria all’Egitto, ad Iside« aus »Aida« natürlich nicht fehlen. Freuen Sie sich auf einen Saisonauftakt mit unvergesslichen Melodien!
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern