Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
9
Donnerstag DO 9 Mai 2024
18
Samstag SA 18 Mai 2024
8
Montag MO 8 Jänner 2024
14
Sonntag SO 14 Jänner 2024

Said Fatma © James Bort

Fatma Said, Sopran

Donnerstag 11 Jänner 2024
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Mozart-Saal

 

Besetzung

Fatma Said, Sopran

Joseph Middleton, Klavier

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart

Als Luise die Briefe ihres ungetreuen Liebhabers verbrannte K 520 (1787)

Abendempfindung K 523 »Abend ist's« (1787)

Männer suchen stets zu naschen K 416c »Warnung« (1783)

Der Zauberer K 472 (1785)

Franz Schubert

Der Tod und das Mädchen D 531 (1817)

Rastlose Liebe D 138 (1815)

Nachtviolen D 752 (1822)

Ganymed D 544 (1817)

Ständchen D 957/4 (Schwanengesang, 1. Buch) »Leise flehen meine Lieder« (1828)

Robert Schumann

Meine Rose op. 90/2 (Sechs Gedichte von Lenau und Requiem) (1850)

Frühlingsnacht op. 39/12 (Liederkreis) (1840)

Mond, du meiner Seele Liebling op. 104/1 (Sieben Lieder) (1851)

Liebeslied op. 51/5 (Lieder und Gesänge) »Dir zu eröffnen mein Herz« (1849)

Singet nicht in Trauertönen op. 98a/7 (Lieder und Gesänge aus Wilhelm Meister) (1849)

Widmung op. 25/1 (Myrten) (1840)

***

Manuel de Falla

Siete canciones populares españolas (1914–1915)

Tus ojillos negros. Canción andaluza (1902)

Fernando Jaumandreu Obradors

Del cabello más sutile »Vom feinsten Haar« (Canciones clásicas españolas)

José Serrano

Marinela, Marinela (Arie der Rosina aus »La canción del olvido«) (1916)

Gamal Abdel-Rahim

Ana Bent El Sultan (1981)

Najib Hankash

Aatini Al-Naya Wa Ghanni

-----------------------------------------

Zugabe:

Richard Strauss

Morgen op. 27/4 (Vier Lieder) (1894)

Zyklus Lied

Links https://josephmiddleton.com
https://www.fatmasaid.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Von Abendempfindungen und schwarzen Augen

Große künstlerische Vielfalt prägt das musikalische Schaffen der ägyptischen Sopranistin mit der unglaublich wandelbaren und nuancenreichen Stimme Fatma Said. Seit Jahren begeistert sie das Publikum mit Klassik ebenso wie mit Broadway-Songs und Jazz sowie Musik ihrer Heimat.
Ihren Facettenreichtum zeigt die leidenschaftliche Liedsängerin und Porträtkünstlerin des Wiener Konzerthauses in der Saison 2023/24 auch an diesem Abend, am Klavier begleitet von dem vielfach preisgekrönten Liedbegleiter Joseph Middleton. Neben Mozart, Schubert und Schumann singt sie spanische und arabische Lieder von ihrem 2020 erschienenen Debütalbum »El Nour« (»Das Licht«). Thematisch dreht sich dabei alles um nächtliche Stimmungen und Liebesdinge.
»Wenn ich diese Lieder singe«, sagt Fatma Said über ihr Album »El Nour«, »ist es für mich wichtig, für jedes von ihnen zu brennen, jede Note, die ich singe, zu lieben. Ich hoffe, Sie werden das hören […] und sich in diese Musik genauso verlieben wie ich.« Das wird an diesem Abend garantiert gelingen!
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern