12
Montag MO 12 Februar 2024
9
Donnerstag DO 9 Mai 2024
18
Samstag SA 18 Mai 2024
Gemischter Satz

Gemischter Satz

Gemischter Satz 2024

Samstag 11 Mai 2024
18:00 – ca. 23:30 Uhr
Alle Säle – Für das »Finale« um ca. 22.00 Uhr im Großen Saal werden fixe Plätze vergeben. Bei den anderen Veranstaltungsteilen gilt freie Platzwahl.

Besetzung

Musicbanda Franui

5/8erl in Ehr'n

Schumann Quartett

Patrick Pulsinger, Electronics

Harriet Krijgh, Violoncello

Christian Zehnder, Stimme, Wippakkordeon und andere Hilfsmittel

Konstantin Krimmel, Bariton

Julius Drake, Klavier

Johanna Summer, Klavier

Wolfgang Kogert, Orgel

Dörte Lyssewski, Lesung

Bettina Lieder, Lesung

Elisa Plüss, Lesung

Anmerkung

Unterstützt von Wiener Städtische Versicherungsverein und Wiener Städtische
Medienpartner Ö1 Club
Kartenpreise beinhalten die zur Verkostung angebotenen Weine
Für das »Finale« um ca. 22.00 Uhr im Großen Saal werden fixe Plätze vergeben. Bei den anderen Veranstaltungsteilen gilt freie Platzwahl.

Zyklus Package »Gemischter Satz«

Festival Gemischter Satz 2024

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Der »Gemischte Satz« der Künste

Willkommen zur achten Ausgabe des »Gemischten Satzes« und damit zu zwei Tagen voller Musik, Literatur und Kunst. Der Festivalname bezieht sich auf den gleichnamigen Wein, den es in den Pausen zu verkosten gibt; vor allem beschreibt er aber die eklektizistische Auswahl des Repertoires. Beim »Gemischten Satz« werden Geschichten erzählt, und das auf jede erdenkliche Art: mit Worten, Musik, (bildender) Kunst und Gestik. Das vielfältige Festival steckt in jeder Minute voller beglückend-inspirierender Begegnungen. In den Sälen, Foyers und Gängen des Wiener Konzerthauses treffen Künstler:innen unterschiedlicher Couleur zusammen. In Simultankonzerten, bei der Promenade oder vereint beim schwungvollen Finale verknüpfen sie Neues und Bekanntes sinnfällig miteinander, um die Einzigartigkeit des Moments zu feiern. Als musikalisches Zentrum fungiert die grandiose Musicbanda Franui rund um Mastermind Andreas Schett. Und Dörte Lyssewski bildet seit der Gründung des »Gemischten Satzes« im Jahr 2015 die literarisch-rezitierende Konstante. Darüber hinaus dürfen Sie sich u. a. auf den Bariton Konstantin Krimmel, den Pianisten Julius Drake, das Schumann Quartett, die Wiener Band 5/8erl in Ehr'n, die Jazzmusikerin Johanna Summer, den DJ Patrick Pulsinger und die Schauspieler:innen Dörte Lyssewski und Nicholas Ofczarek freuen. Auf in den Weingarten der Künste!

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern