13
Donnerstag DO 13 Juni 2024
21
Freitag FR 21 Juni 2024
30
Sonntag SO 30 Juni 2024
13
Donnerstag DO 13 Juni 2024
21
Freitag FR 21 Juni 2024
30
Sonntag SO 30 Juni 2024

Symphonisches Schrammelquintett Wien © Julia Wesely

Symphonisches Schrammelquintett Wien

»Wien–Paris–Berlin«

Samstag 22 Juni 2024
18:30 Uhr
Mozart-Saal

Besetzung

Symphonisches Schrammelquintett Wien

Helmut Lackinger, Violine

Alexandra Winkler, Violine

Kurt Franz Schmid, Klarinette

Ingrid Eder, Knopfharmonika

Peter Hirschfeld, Kontragitarre, Moderation

Programm

»Wien–Paris–Berlin«

Josef Mikulas

Wiener Fuhrleut'. Marsch

Ferdinand Stichelberger

Wiener Miniaturen

Alois Strohmayer

Schöne Ida. Polka

Johann Schrammel

Die Nußdorfer. Walzer

Wiener Fiakergalopp. Polka schnell

Fritz Kreisler

Liebesfreud. Idyll (1905))

Johann Schrammel

Wien–Berlin. Marsch op. 100

***

Hans Zajicek

Vorstadt-Tanz

Alois Strohmayer

Zwickerbusserl. Polka

Dominik Ertl

Wien – Paris. Marsch

Josef Mikulas

's Haneferl. Ländliche Paraphrase

Philipp Fahrbach jun.

Wiener Blitz. Polka

Josef Schrammel

Mein Liebchen. Polka mazur

Johann Schrammel

Zum Abschied. Marsch

Zyklus Symphonisches Schrammelquintett Wien

Links https://www.symphonisches-schrammelquintett-wien.at

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Wien – Paris – Berlin

In nur sieben Jahren schaffte es einst ein Brüderpaar, die Wiener Unterhaltungsmusik des 19. Jahrhunderts nachhaltig zu revolutionieren. Die Rede ist von Johann und Josef Schrammel, deren Werk mehr als 250 Märsche sowie alle Arten von Polkas, Walzern, Tänzen, Liedern und Couplets umfasst und u. a. Johannes Brahms zum Schwärmen brachte. Sie wollen in die Musikwelt von anno dazumal eintauchen? Dann auf zum Konzert des Symphonischen Schrammelquintetts Wien! Hier erleben Sie Preziosen der Gebrüder Schrammel ebenso wie solche der Strauß-Dynastie und vieler anderer Komponisten in originaler Schrammelbesetzung. Vor der Sommerpause unternimmt das Ensemble rund um Kontragitarrist und Moderator Peter Hirschfeld eine unvergleichliche musikalische Reise von Wien über Paris bis nach Berlin.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern