13
Donnerstag DO 13 Juni 2024
21
Freitag FR 21 Juni 2024
30
Sonntag SO 30 Juni 2024
8
Montag MO 8 Jänner 2024
14
Sonntag SO 14 Jänner 2024

Rousset Christophe © Nathanael Mergui

Resonanzen-Kolloquium: Christophe Rousset

»Fortwährendes Gebell«?

Sonntag 21 Jänner 2024
11:00 Uhr
Großer Saal

 

Besetzung

Christophe Rousset, Cembalo, Gespräch

Céline Scheen, Sopran

Peter Reichelt, Gespräch

Programm

»Fortwährendes Gebell«? Ein Ausflug in die Welt der französischen Barockoper

Anmerkung

Freie Platzwahl

Festival Resonanzen »Die Planeten«

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Ein Ausflug in die Welt der französischen Barockoper

In der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts gehörte Jean-Jacques Rousseau zu den heftigsten Kritikern der französischen Oper des Ancien Régime, die er mitsamt der französischen Sprache in einem Aufwaschen zum Teufel wünschte. »Un aboiement continuel« (»ein fortwährendes Gebell«) sei diese Sprache und für die Musik total ungeeignet. Heute sind die Opern von Lully, Rameau & Co. über jeden Zweifel erhaben, gelten zu Recht als Meisterwerke und behaupten sich auf den Bühnen der Welt. Gleichwohl hat die französische Barockoper viele Eigenarten, die bis heute Verwirrung stiften. Angefangen von der fünfstimmigen Streicherbesetzung und ihren Bezeichnungen bis hin zu ihren eigenwilligen Rezitativ- und Arien-Formen. Christophe Rousset, einer der ausgewiesensten Kenner des Metiers, wird bei diesem Kolloquium einiges Licht ins Dunkel bringen.
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern