Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
1
Donnerstag DO 1 August 2019
3
Samstag SA 3 August 2019
4
Sonntag SO 4 August 2019
5
Montag MO 5 August 2019
7
Mittwoch MI 7 August 2019
8
Donnerstag DO 8 August 2019
10
Samstag SA 10 August 2019
11
Sonntag SO 11 August 2019
12
Montag MO 12 August 2019
14
Mittwoch MI 14 August 2019
15
Donnerstag DO 15 August 2019
17
Samstag SA 17 August 2019
18
Sonntag SO 18 August 2019
19
Montag MO 19 August 2019
21
Mittwoch MI 21 August 2019
22
Donnerstag DO 22 August 2019
24
Samstag SA 24 August 2019
25
Sonntag SO 25 August 2019
26
Montag MO 26 August 2019
28
Mittwoch MI 28 August 2019
29
Donnerstag DO 29 August 2019
31
Samstag SA 31 August 2019
Trio Zimmermann

Trio Zimmermann © Mats Bäcker/BIS

Hilary Hahn

Hilary Hahn © Natascha Unkart

Kammermusik

1 Konzert im Großen Saal
7 Konzerte im Mozart-Saal
1 optionales Zusatzkonzert im Mozart-Saal
Saalplan mit Kategorien (Großer Saal)
Saalplan mit Kategorien (Mozart-Saal)

 

Dieser Zyklus hat bereits begonnen. Bezüglich der Möglichkeit, ein verkürztes Abonnement zu bestellen, wenden Sie sich bitte an das Ticket- & Service-Center (Tel: +43-1-242 002 oder E-Mail: ticket@konzerthaus.at).

Die Musik Johann Sebastian Bachs durchzieht den heurigen Kammermusikzyklus wie ein roter Faden, wobei die großen Solowerke für Violine bzw. Violoncello nicht nur das A und O, sondern auch das Zentrum bilden. Weltstar Hilary Hahn interpretiert in zwei Teilen am Anfang und (optional buchbar) am Ende der Saison sämtliche Sonaten und Partiten für Violine solo, während Jean-Guihen Queyras in einem einzigen Marathon alle sechs Suiten für Violoncello solo mit rezenten »Echos« umgarnt. Monumentale Dimensionen haben auch die »Goldberg-Variationen«, deren Polyphonie in der Deutung durch das phänomenale Trio Zimmermann besonders transparent dargestellt wird. Zwischen diesen Bach-Terminen durchstreifen hochkarätig besetzte Formationen vom Duo bis zum Quintett ein Repertoire, das von Beethoven über spätromantische Meisterwerke bis hin zu Prokofjew reicht.

Veranstaltungen in diesem Zyklus

09
DienstagDI 09 Oktober 2018

Hilary Hahn, Violine
»Bach: Sonaten und Partiten für Violine solo I«

Dienstag 09 Oktober 2018
19:30 Uhr
Mozart-Saal
14
MittwochMI 14 November 2018

Fauré Quartett

Mittwoch 14 November 2018
19:30 Uhr
Mozart-Saal
17
MontagMO 17 Dezember 2018

Schumann Quartett / Andreas Ottensamer

Montag 17 Dezember 2018
19:30 Uhr
Mozart-Saal
20
SonntagSO 20 Jänner 2019

Leonidas Kavakos / Yuja Wang

Sonntag 20 Jänner 2019
19:30 Uhr
Großer Saal
23
SamstagSA 23 Februar 2019

Jean-Guihen Queyras, Violoncello
»Bach-Echos«

Samstag 23 Februar 2019
18:00 Uhr
Mozart-Saal
01
MontagMO 01 April 2019

Novus String Quartet / Chorzelski

Montag 01 April 2019
19:30 Uhr
Mozart-Saal
14
DienstagDI 14 Mai 2019

Trio Zimmermann
»Bach: Goldberg-Variationen«

Dienstag 14 Mai 2019
19:30 Uhr
Mozart-Saal
11
DienstagDI 11 Juni 2019

Quatuor Ebène

Dienstag 11 Juni 2019
19:30 Uhr
Mozart-Saal
13
DonnerstagDO 13 Juni 2019

Hilary Hahn, Violine
»Bach: Sonaten und Partiten für Violine solo II«

Donnerstag 13 Juni 2019
19:30 Uhr
Mozart-Saal