13
Montag MO 13 September 2021
15
Mittwoch MI 15 September 2021
16
Donnerstag DO 16 September 2021
4
Montag MO 4 Jänner 2016
5
Dienstag DI 5 Jänner 2016
6
Mittwoch MI 6 Jänner 2016
7
Donnerstag DO 7 Jänner 2016
8
Freitag FR 8 Jänner 2016
18
Montag MO 18 Jänner 2016
19
Dienstag DI 19 Jänner 2016
20
Mittwoch MI 20 Jänner 2016
21
Donnerstag DO 21 Jänner 2016
22
Freitag FR 22 Jänner 2016
23
Samstag SA 23 Jänner 2016

Accademia Bizantina / Peretyatko / Dantone

»Via Rossini«

Samstag 9 Jänner 2016
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Großer Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Accademia Bizantina

Olga Peretyatko, Sopran

Ottavio Dantone, Dirigent

Programm

Gioachino Rossini

Partir, o ciel! Desio ... Grazie vi rendo, o Dei (Arie der Contessa di Foleville aus »Il viaggio a Reims«) (1825)

Ouverture zur »Il signor Bruschino« (1813)

All' ombra amena (Arie der Corinna aus »Il viaggio a Reims«) (1825)

Temporale »Gewittermusik« (Il barbiere di Siviglia) (1815-1816)

I vostri cenci vi mando ... Quallida veste e truba ... L'infelice, che opprime sventura (Arie der Donna Fiorilla aus »Il turco in Italia«) (1814)

***

Bel raggio lusinghier »Schöner, verführerischer Strahl« (Arie der Semiramide aus »Semiramide«) (1823)

Ouverture zu »Tancredi« (1813)

Di mia vita infelice .. No, che il morir (Arie der Amenaide aus »Tancredi«) (1813)

Grand'overtura obbligata a contrabbasso D-Dur (1809)

Ami alfine ... Tace la tromba altera (Arie der Matilde aus »Matilde Shabran ossia Bellezza, e cuor di ferro«) (Libretto: Ferretti, nach F.-B. Hoffmann) (1821)

Veranstalterinformation

Accademia Bizantina
Olga Peretyatko, Sopran
Ottavio Dantone, Dirigent

Alles Rossini!
Olga Peretyatko wurde in St. Petersburg geboren, studierte in Berlin und hat in den letzten Jahren eine beeindruckende Weltkarriere begonnen. In New York und Wien brachte sie mit Bellini das Publikum bereits zum Toben. In Salzburg brillierte sie mit Mozart. Und doch waren es vor allem die Opern von Rossini, die das Fundament ihrer steilen Karriere bildeten, als die internationale Opernwelt beim Rossini-Festival in Pesaro auf sie aufmerksam wurde. Mit Arien ihres Lieblingskomponisten kann man die wohl beste Rossini-Interpretin unserer Tage jetzt auch in Wien erleben.

Veranstalter & Verantwortlicher Universal Music Arts and Entertainment Ltd. (UMAE)

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten

September bis Juni
Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August:
Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Geschlossen

Sonn- und Feiertag
24. Dezember und Karfreitag
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern