10
Freitag FR 10 Juli 2020
11
Samstag SA 11 Juli 2020
12
Sonntag SO 12 Juli 2020
13
Montag MO 13 Juli 2020
14
Dienstag DI 14 Juli 2020
15
Mittwoch MI 15 Juli 2020
17
Freitag FR 17 Juli 2020
18
Samstag SA 18 Juli 2020
20
Montag MO 20 Juli 2020
21
Dienstag DI 21 Juli 2020
22
Mittwoch MI 22 Juli 2020
23
Donnerstag DO 23 Juli 2020
25
Samstag SA 25 Juli 2020
26
Sonntag SO 26 Juli 2020
27
Montag MO 27 Juli 2020
28
Dienstag DI 28 Juli 2020
29
Mittwoch MI 29 Juli 2020
30
Donnerstag DO 30 Juli 2020
31
Freitag FR 31 Juli 2020
1
Mittwoch MI 1 Februar 2017
2
Donnerstag DO 2 Februar 2017
3
Freitag FR 3 Februar 2017
4
Samstag SA 4 Februar 2017
5
Sonntag SO 5 Februar 2017
6
Montag MO 6 Februar 2017
7
Dienstag DI 7 Februar 2017
8
Mittwoch MI 8 Februar 2017
10
Freitag FR 10 Februar 2017
13
Montag MO 13 Februar 2017
14
Dienstag DI 14 Februar 2017
15
Mittwoch MI 15 Februar 2017
16
Donnerstag DO 16 Februar 2017
17
Freitag FR 17 Februar 2017
18
Samstag SA 18 Februar 2017
19
Sonntag SO 19 Februar 2017
22
Mittwoch MI 22 Februar 2017
23
Donnerstag DO 23 Februar 2017
25
Samstag SA 25 Februar 2017
27
Montag MO 27 Februar 2017
28
Dienstag DI 28 Februar 2017
Tesak & Blazek

Tesak & Blazek © Maria Frodl (Ausschnitt)

Wiener Blond

Wiener Blond © Ursula Grande

Tesak & Blazek / Wiener Blond

Montag 20 Februar 2017
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Mozart-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Tesak & Blazek

Christian Tesak, Wiener Knopfharmonika, Gesang

Martin Blazek, Kontragitarre, Gesang

Wiener Blond

Sebastian Radon, Gesang, Loops, Beatboxing, Cajon

Verena Doublier, Gesang, Loops, Beatboxing, Gitarre

Programm

Christian Tesak, Martin Blazek

Irgendwie, wann's gangert

Christian Tesak

I wü ka oida Grantscheam wean

Scheinbar

Martin Blazek, Christian Tesak

A Leben lang deppert

Christian Tesak

Mei Wog

Christian Tesak, Martin Blazek

Irgendwie daneben

Christian Tesak

Muang kummt da Komet

Martin Blazek, Christian Tesak

Muang in da Fruah

Beim Heurigen

Anonymus

Wiener U-Bahn-Gstanzln (Bearbeitung / Arrangement: Christian Tesak)

***

Sebastian Radon

Suesser

Der Anninger bricht aus

Verena Doublier

Spritzwein

Schau ma mal

Der Öffi-Walzer

Sebastian Radon

Vollbad

Sebastian Radon, Verena Doublier

Kaana waas warum

Sebastian Radon

Ruckabissl

Verena Doublier

Der letzte Kaiser

Roterdstrossn

Anonymus

Die lustign Fualeit

Anmerkung

Medienpartner Ö1 Club

Zyklus Wiener Lieder

Links http://www.wienerblond.at

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Tesak & Blazek / Wiener Blond

Dass das Wienerlied bei weitem kein eingestaubtes, sondern vielmehr ein lebendiges und pulsierendes Genre ist, stellen zwei Duos unter Beweis, die sich im Mozart-Saal die Ehre geben. Tesak & Blazek bringen im Packl – also mit Gesang, Kontragitarre und Wiener Knopfharmonika – gnadenlos spontan und humorvoll alte und neue Wienerlieder zu Gehör. Weniger traditionell besetzt, aber mit der gleichen Leidenschaft, beleuchten Wiener Blond mit Cajon, Beatboxing und Loops die tiefschwarzen Abgründe der Wiener Seele.

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Ticket- & Service-Center
Das Ticket- & Service-Center ist für Sie ab 4. Mai zu folgenden Zeiten erreichbar:
Öffnungs- und Telefonzeiten
Montag bis Freitag 9.00–13.00 Uhr

Bitte beachten Sie die für den Besuch im Ticket- & Service-Center geltenden behördlichen Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kartenkäufe und Abonnementbestellungen sind online jederzeit möglich.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern