11
Sonntag SO 11 Oktober 2020
27
Dienstag DI 27 Oktober 2020
6
Sonntag SO 6 September 2020

Belcea Quartet

Beethoven »in mysterious company«

Mittwoch 23 September 2020
19:30 Uhr
Großer Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Belcea Quartet

Corina Belcea, Violine

Axel Schacher, Violine

Krzysztof Chorzelski, Viola

Antoine Lederlin, Violoncello

Programm

Ludwig van Beethoven

Streichquartett B-Dur op. 130 (mit Große Fuge B-Dur op. 133) (1825)

»blind gehört«: Beethovens op. 130 und op. 133 werden im Wechsel mit Sätzen aus Streichquartetten anderer Komponisten gespielt.
Am Ende des Konzerts wird das detaillierte Programm bekanntgegeben.

Anmerkung

Ersatztermin für den 20. und 21. April 2020
Leider kann das Gespräch mit den MusikerInnen im Anschluss an das Konzert aufgrund der aktuellen Situation in der ursprünglich geplanten Form nicht stattfinden. Dankenswerterweise haben sich die Quartettmitglieder bereit erklärt, Ihre Fragen schriftlich zu beantworten.
Bitte schicken Sie Ihre Fragen bis 30. September per Email an mysteriouscompany@konzerthaus.at

Zyklus Artemis & Belcea A
Artemis & Belcea B

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft