Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
24
Donnerstag DO 24 Februar 2022

CrossingLines

Montag 28 Februar 2022
19:30 Uhr
Berio-Saal

 

Besetzung

CrossingLines

Christie Finn, Sopran

Laia Bobi Frutos, Flöte

Víctor de la Rosa, Klarinette

Lluïsa Espigolé, Klavier

Judit Bardolet, Violine

Myriam García Fidalgo, Violoncello

Pablo Carrascosa, Künstlerische Leitung

Programm

Salvatore Sciarrino

Let me die before I wake (1982)

Daniel Apodaka

Cristalli di ghiaccio (2018) (EA)

Salvatore Sciarrino

Ultime rose (Vanitas) (1981)

Pablo Carrascosa

Prelude to darkness (2017) (EA)

Salvatore Sciarrino

Il giardino di Sara (2008)

Anmerkung

Das Ensemble CrossingLines wird unterstützt vom Institut Ramon Llull.

Zyklus Nouvelles Aventures

Links https://www.crossinglinesensemble.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Musik der neuen Generation

Das Ensemble CrossingLines, das seinen Sitz in Barcelona hat und aus renommierten Interpreten zeitgenössischer Musik besteht, hat sich als einer der führenden Verfechter der Neuen Musik etabliert, indem es Werke einer neuen Generation nationaler und internationaler Komponist:innen in Auftrag gibt, aufführt und auf Tonträger bannt.

Das Ensemble arbeitet regelmäßig mit dem L'Auditori de Barcelona bei dessen Zyklus »Sampler Sèries« für Neue Musik zusammen und hat bei vielen nationalen und internationalen Festivals für zeitgenössische Musik gespielt (u. a. Huddersfield Contemporary Music Festival, Eclat Festival Stuttgart, Sounds of Stockholm, Aahrus, Festival Mixtur, MEMMIX, CNDM Madrid, Mostra Sonora Sueca, Ciclo Vang de CentroCentro). Auf diesen Bühnen hat die Gruppe mehr als 40 Uraufführungen aus der aktuellen experimentellen Szene präsentiert. 

Die ungewöhnliche Instrumentenpalette des Ensembles, sein einzigartiger künstlerischer Ansatz und die sorgfältige Vorbereitung der Programme haben es zu einer Referenz für eine neue Generation von Künstler:innen gemacht. Im Rahmen seines Engagements für die Verbreitung Neuer Musik bietet CrossingLines ein abwechslungsreiches und ungewöhnliches Veranstaltungsprogramm an, um seine Musik einem breiten Publikum nahezubringen.

Das Ensemble CrossingLines wird unterstützt vom

Logo Institut Ramon Llull

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern