Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
6
Montag MO 6 Juni 2022

Wolfgang Kogert, Orgel

Donnerstag 23 Juni 2022
19:30 – ca. 21:15 Uhr
Großer Saal

Besetzung

Wolfgang Kogert, Orgel

Programm

Johann Sebastian Bach

Präludium und Fuge h-moll BWV 544 (1727–1731)

Paul Hindemith

Sonate II für Orgel (1937)

Klaus Lang

el sonido luminoso. (2020) (UA)

***

Jehan Alain

Aria (1938)

Jean-Pierre Leguay

Sonate Nr. 1 für Orgel

Anmerkung

Ersatztermin für den 22. Juni 2022
Freie Platzwahl

Zyklus Orgel

Links https://www.wolfgangkogert.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Wiener Hoforganist

Wolfgang Kogert ist ein äußerst vielseitiger und akribischer Interpret. Sein Repertoire reicht vom Robertsbridge Codex (1360) bis zur neuesten Musik. Die stetige Erweiterung des Orgelrepertoires ist ihm ein zentrales künstlerisches Anliegen. Als bisher einziger österreichischer Organist gewann er 2006 den Internationalen Wedstrijd Musica Antiqua in Brügge, 2013 war er Artist in Residence an der Cité Internationale des Arts in Paris. Der gebürtige Wiener ist Organist der traditionsreichen Wiener Hofburgkapelle, wo er mit der Wiener Hofmusikkapelle, bestehend aus Mitgliedern der Wiener Philharmoniker, der Wiener Sängerknaben und des Herrenchores der Wiener Staatsoper, auftritt. 
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern