28
Samstag SA 28 Jänner 2023
29
Sonntag SO 29 Jänner 2023
1
Sonntag SO 1 Oktober 2023
2
Montag MO 2 Oktober 2023
3
Dienstag DI 3 Oktober 2023
4
Mittwoch MI 4 Oktober 2023
5
Donnerstag DO 5 Oktober 2023
6
Freitag FR 6 Oktober 2023
7
Samstag SA 7 Oktober 2023
8
Sonntag SO 8 Oktober 2023
9
Montag MO 9 Oktober 2023
10
Dienstag DI 10 Oktober 2023
11
Mittwoch MI 11 Oktober 2023
12
Donnerstag DO 12 Oktober 2023
13
Freitag FR 13 Oktober 2023
14
Samstag SA 14 Oktober 2023
15
Sonntag SO 15 Oktober 2023
16
Montag MO 16 Oktober 2023
17
Dienstag DI 17 Oktober 2023
18
Mittwoch MI 18 Oktober 2023
19
Donnerstag DO 19 Oktober 2023
20
Freitag FR 20 Oktober 2023
21
Samstag SA 21 Oktober 2023
22
Sonntag SO 22 Oktober 2023
30
Montag MO 30 Oktober 2023
31
Dienstag DI 31 Oktober 2023

Peter Bence © Peter Bence

Peter Bence

»PianoSphere«

Sonntag 29 Oktober 2023
20:00 Uhr
Großer Saal

Veranstalterinformation

Der 30-jährige Pianist Peter Bence durchbricht mit seiner scharfen und fesselnden Spielweise die Barrieren zwischen Klassik und Pop. Für seine Art, Musik neu zu interpretieren, erhält er nicht nur bei Konzerten auf der ganzen Welt Anerkennung von jungen und älteren Musikliebhabern, sondern ist auch auf Social Media mit über einer Milliarde Views seit über sieben Jahren ein Star.
2023 ist es endlich soweit und Peter Bence kommt im Zuge seiner »PianoSphere Tour« auch wieder nach Wien. Mit Klavierarrangements von Songs wie zum Beispiel Michael Jackson, Queen oder Sia sorgt Peter Bence nicht nur im Internet für Aufsehen. Konzerte gab er in den letzten Jahren in 40 verschiedenen Ländern auf fünf Kontinenten. Damit nicht genug, wurden seine Videos in den letzten Jahren über eine Milliarde Mal angeschaut. Auch in seinem neuesten Video mit einer Coverversion des Songs »Beat it« von Michael Jackson erreichte er innerhalb von wenigen Monaten Millionen von Klicks.
Bereits im Alter von zwei Jahren konnte Peter Bence die Lieder aus seinen Lieblingszeichentrickfilmen auf dem Klavier spielen. Mit sieben komponierte er sein erstes Stück und mit elf Jahren veröffentlichte er sein erstes Album, das stark von Frédéric Chopin und Robert Schumann geprägt war. Erst studierte Peter Bence an der Franz-Liszt-Musikakademie klassisches Klavier und Komposition, dann entschied sich er sich für den Master im Studiengang Filmmusik-Komposition und Klavier am renommierten Berklee College of Music in den USA.
Während seiner Studienzeit am Berklee College of Music begann der Künstler seine Videos auf seinem Youtube-Channel zu veröffentlichen. 2015 wurde seine Interpretation des Michael-Jackson-Klassikers »Bad« innerhalb von wenigen Tagen zehn Millionen Mal angeschaut, was ihn auf der ganzen Welt berühmt machte. Im Januar 2012 gelang Peter Bence ein Weltrekord mit Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde, indem er 765 Anschläge in einer Minute schaffte. Dieser Rekord bleibt bis heute unübertroffen.
Lassen Sie sich die Chance nicht entgehen, Peter Bence live zu sehen und seine Begabung hautnah zu erleben.

Veranstalter & Verantwortlicher Entertainment Agency

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 8. September | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern