Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
24
Samstag SA 24 Dezember 2022
25
Sonntag SO 25 Dezember 2022
26
Montag MO 26 Dezember 2022
27
Dienstag DI 27 Dezember 2022
30
Dienstag DI 30 Dezember 1941
31
Mittwoch MI 31 Dezember 1941

Solistenkonzert erblindeter Künstler

Montag 22 Dezember 1941
19:30 Uhr
Großer Saal

 

Besetzung

Lotte Swoboda, Violine

Karl Seifert, Bariton

Herbert Franz, Violoncello

Otto Binder, Klavier

Fritz Kuba, Klavier

Programm

Giuseppe Tartini

Adagio cantabile

Heinrich Ignaz Franz Biber

Sonate c-moll für Violine und Basso continuo

Franz Schubert

An die Leier D 737 (1822–1823 ?)

Frühlingstraum D 911/11 (Winterreise, 1. Buch) (1827)

Die Forelle D 550 (1817 ca.)

Abendstern D 806 (1824)

Nacht und Träume D 827 (1823)

Mein! D 795/11 (Die schöne Müllerin) (1823)

***

Georg Friedrich Händel

Frondi tenere ... Ombra mai fù (Largo des Serse aus »Serse« HWV 40) (Bearbeitung für Violoncello und Klavier) (1737–1738)

Heinrich Schöny

Sonate für Violoncello und Klavier

Isaac Albéniz

En la alhambra op. 71/4 (Recuerdos de viaje) (1887)

Malagueña op. 165/3 (España: 6 hojas de album) (1890)

Emil von Sauer

Boite à musique »Spieldose« Es-Dur

Espenlaub. Konzertetude Nr. 6

Franz Liszt

Les jeux d'eau à la Villa d'Este S 163/4 (Années de pèlerinage, troisième Année) (1877)

Veranstalter & Verantwortlicher KD Georg Schilling

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 8. September | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern