Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
30
Dienstag DI 30 Dezember 1941
31
Mittwoch MI 31 Dezember 1941

Mozart-Feier

Dienstag 2 Dezember 1941
19:30 Uhr
Großer Saal

 

Besetzung

Wiener Symphoniker

Tanzgruppe Hedy Pfundmayr, Tanzensemble

Elisabeth Rutgers, Sopran

Annemarie Heyne, Klavier

Rudolf Nilius, Dirigent

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart

Ouverture zu »Le nozze di Figaro« K 492 (1785–1786)

Schlittenfahrt

Kanarienvögel

Batti, batti, o bel Masetto »Schmäle, tobe, lieber Junge« (Arie der Zerlina aus »Don Giovanni« K 527) (1787)

Eine kleine Nachtmusik G-Dur K 525 (1787)

Menuett (Divertimento Nr. 10)

In uomini! In soldati! »Beim Männervolk, bei Soldaten!« (Arie der Despina aus »Così fan tutte« K 588) (1790)

Pastorale (Divertimento Nr. 10)

Rondo Nr. 1 D-Dur K 382 für Klavier und Orchester (1782)

Durch Zärtlichkeit und Schmeicheln (Arie der Blonde aus »Die Entführung aus dem Serail« K 384) (1781–1782)

Les petits riens. Ballettmusik K 299b (Scherzo) (1778)

Divertimento D-Dur K 320b für zwei Violinen, Viola, Kontrabass und zwei Hörner (1779–1780)

Anmerkung

Im Rahmen der Mozart-Woche des Deutschen Reiches; »Der heitere Mozart«
gemäß Wochenspielplan veranstaltet für die KDF / Kraft durch Freude, Gauleitung

Veranstalter & Verantwortlicher KDF / Kraft durch Freude, Abt. Feierabend

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern