1
Montag MO 1 August 2022
2
Dienstag DI 2 August 2022
3
Mittwoch MI 3 August 2022
4
Donnerstag DO 4 August 2022
5
Freitag FR 5 August 2022
6
Samstag SA 6 August 2022
7
Sonntag SO 7 August 2022
8
Montag MO 8 August 2022
9
Dienstag DI 9 August 2022
10
Mittwoch MI 10 August 2022
11
Donnerstag DO 11 August 2022
12
Freitag FR 12 August 2022
13
Samstag SA 13 August 2022
14
Sonntag SO 14 August 2022
15
Montag MO 15 August 2022
16
Dienstag DI 16 August 2022
17
Mittwoch MI 17 August 2022
18
Donnerstag DO 18 August 2022
19
Freitag FR 19 August 2022
20
Samstag SA 20 August 2022
21
Sonntag SO 21 August 2022
22
Montag MO 22 August 2022
23
Dienstag DI 23 August 2022
25
Donnerstag DO 25 August 2022
26
Freitag FR 26 August 2022
27
Samstag SA 27 August 2022
28
Sonntag SO 28 August 2022
29
Montag MO 29 August 2022
30
Dienstag DI 30 August 2022
31
Mittwoch MI 31 August 2022

Albert Hammond

Montag 9 Juni 2014
20:00 – ca. 22:15 Uhr
Mozart-Saal

 

Besetzung

Albert Hammond, Gesang, Gitarre

Daniel Serrano, Gitarre, Keyboards

Juanjo Melero, Gitarre

Solano Carlos, Bass, Gesang

Rafael de la Cruz, Percussion

Veranstalterinformation

Albert Hammond, Gesang, Gitarre
Daniel Serrano, Keyboards, Gitarre
Juanjo Melero, Gitarre
Carlos Solano, Bass, Gesang
Rafael de la Cruz, Perkussion

Es gibt kaum andere Songwriter der Rock-Geschichte, die über fünf Jahrzehnte unauslöschliche Spuren mit ihren Melodien und Texten hinterlassen haben und Generationen begeistern. Vielleicht ist es das spezielle Ambiente der britischen Enklave Gibraltar, wo Albert Hammond aufwuchs und wo er bis heute lebt, die ihn zu einem Ausnahmekünstler machen. Der »Summer of Love« markiert 1968 den ersten großen Erfolg: Gemeinsam mit Langzeitpartner Mike Hazlewood entsteht der Titel »Little Arrows«, der, gesungen von Leapy Lee, zum ersten Hit einer außergewöhnlichen Karriere wird. Bereits der nächste große Wurf ist ein Klassiker und wurde von unzähligen Künstlern gecovert: »It Never Rains In Southern California« markierte auch den Durchbruch Hammonds als Interpret – neben seinen Erfolgen als Songwriter und Produzent das dritte Karrierestandbein. Seit vier Jahrzehnten kann er sowohl im englischsprachigen Raum als auch in Lateinamerika einen Hit nach dem anderen landen. »The Air That I Breathe« (Hollies), »When I Need You« (Leo Sayer), »Nothing's Gonna Stop Us Now« (Starship), »One Moment In Time« (Whitney Houston), seine eigenen Hits wie »The Free Electric Band«, »It Never Rains In Southern California« und unzählige Male gecoverte Hits wie »To All The Girls I've Loved Before« – die Liste der Songs aus Albert Hammonds Feder ließe sich fast beliebig lang fortsetzen.

Veranstalter & Verantwortlicher M&M Artist & Konzertmanagement GmbH

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern