1
Montag MO 1 August 2022
2
Dienstag DI 2 August 2022
3
Mittwoch MI 3 August 2022
4
Donnerstag DO 4 August 2022
5
Freitag FR 5 August 2022
6
Samstag SA 6 August 2022
7
Sonntag SO 7 August 2022
8
Montag MO 8 August 2022
9
Dienstag DI 9 August 2022
10
Mittwoch MI 10 August 2022
11
Donnerstag DO 11 August 2022
12
Freitag FR 12 August 2022
13
Samstag SA 13 August 2022
14
Sonntag SO 14 August 2022
15
Montag MO 15 August 2022
16
Dienstag DI 16 August 2022
17
Mittwoch MI 17 August 2022
18
Donnerstag DO 18 August 2022
19
Freitag FR 19 August 2022
20
Samstag SA 20 August 2022
21
Sonntag SO 21 August 2022
22
Montag MO 22 August 2022
23
Dienstag DI 23 August 2022
25
Donnerstag DO 25 August 2022
26
Freitag FR 26 August 2022
27
Samstag SA 27 August 2022
28
Sonntag SO 28 August 2022
29
Montag MO 29 August 2022
30
Dienstag DI 30 August 2022
31
Mittwoch MI 31 August 2022

29. Internationaler Franz-Schubert-Chorwettbewerb

»Sing'n'Joy Vienna«

Samstag 7 Juni 2014
18:00 Uhr
Schubert-Saal

 

Besetzung

Gemischte Chöre, Schwierigkeitsgrad II, Kategorie B1:

VIECC – Vienna International Exchange Chamber Choir, Chor

Qin Huang, Dirigentin

Regina Coeli Choir, Chor

Renalie Aquino, Dirigentin

Mehmet Akif Ersoy University Polyphonic Choir, Chor

Seval Köse, Dirigent

Gemischte Kammerchöre, Schwierigkeitsgrad II, Kategorie C1:

Chamber Choir Lavirint, Chor

Zeljka Aleksic, Dirigentin

Gnesins' Ensemble of Contemporary Music »Altro Coro«, Chor

Alexandr Ryzhinskiy, Dirigent

Mepz Štefana Kovađa Murska Sobota, Chor

Tomi Bušinoski, Dirigent

Programm

Gemischte Chöre, Schwierigkeitsgrad II, Kategorie B1:

VIECC – Vienna International Exchange Chamber Choir:

Felix Mendelssohn Bartholdy

Abschied vom Wald op. 59/3 (Sechs Lieder im Freien zu singen) (1844)

Franz Schubert

An die Sonne D 439 (1816)

Qin Huang

Ming yue guang

Regina Coeli Choir:

Felix Mendelssohn Bartholdy

Ehre sei Gott (Drei liturgische Stücke)

Normita Rio-Pablico

Piliin mo ang Pilipinas

Lester Delgado

O magnum mysterium

Mehmet Akif Ersoy University Polyphonic Choir:

Franz Schubert

Die Geselligkeit D 609 »Lebenslust« (1818)

Orlando di Lasso

Madonna mia cara. Landsknechtsständchen (1581))

Adrian Atalay

Çarşiya vardim

Gemischte Kammerchöre, Schwierigkeitsgrad II, Kategorie C1:

Chamber Choir Lavirint:

Franz Schubert

Die Geselligkeit D 609 »Lebenslust« (1818)

John Dowland

Come againe, sweet love doth now invite F I/66 (1597))

Miloje Milojevic

Muha i komarac

Dragana Velikoćvić

Golema č'čkalica

Gnesins' Ensemble of Contemporary Music »Altro Coro«:

Franz Schubert

Die Geselligkeit D 609 »Lebenslust« (1818)

Orlando di Lasso

Lagrime di San Pietro »Bußtränen des Hl. Petrus« (1585))

Georgi Wassiljewitsch Swiridow

Drugie pesni – o vsepetaya mati

Sergej Rachmaninoff

Tebe pojem (Johannes Chrysostomus. Liturgie op. 31) (1910)

Mepz Štefana Kovađa Murska Sobota:

Franz Schubert

Die Geselligkeit D 609 »Lebenslust« (1818)

Jacobus Gallus

Sedentem in telonio

Anonymus

Ne ouri, ne sejaj. Volkslied aus Slowenien (Bearbeitung / Arrangement: Radovan Gobec)

Jaz bi rad cigajnar bil. Volkslied aus Slowenien (Bearbeitung / Arrangement: Tadeja Vulc)

Veranstalterinformation

Chormusik mit Können und Charme präsentiert! Internationale Chöre konzertieren im Rahmen des 29. Internationalen Franz-Schubert-Chorwettbewerbs.
In Zusammenarbeit mit der Schubert-Gesellschaft Wien-Lichtental

Anmerkung

Freie Platzwahl
Eintritt frei

Veranstalter & Verantwortlicher Förderverein Interkultur Österreich

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern