Montag MO 1 Jänner 0001
16
Dienstag DI 16 Juni 2015
17
Mittwoch MI 17 Juni 2015
20
Samstag SA 20 Juni 2015
21
Sonntag SO 21 Juni 2015
29
Montag MO 29 Juni 2015

Vienna Supreme Orchester

Dienstag 23 Juni 2015
20:30 Uhr
Schubert-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Vienna Supreme Orchester, Orchester

Solisten und Solistinnen

Tanzensemble

Programm

Johann Strauß (Sohn)

Ouverture zu »Die Fledermaus« (1874)

Arie nach Ansage

Johann Strauß (Sohn)

Wo die Zitronen blühn. Walzer op. 364 (1874)

Franz Schubert

Ständchen D 957/4 (Schwanengesang, 1. Buch) »Leise flehen meine Lieder« (Bearbeitung für Singstimme und Orchester) (1828)

Wolfgang Amadeus Mozart

Alla Turca »Türkischer Marsch« (Sonate A-Dur K 300i) (Bearbeitung für Orchester) (1781–1783)

Bei Männern, welche Liebe fühlen (Duett Pamina / Papageno aus »Die Zauberflöte« K 620) (Libretto: Emanuel Schikaneder) (1791)

Johann Strauß (Sohn)

Im Krapfenwaldl. Polka française op. 336 (1869)

Richard Rodgers

Ländler (The Sound of Music) (1959)

Eduard Strauß

Bahn frei!. Polka schnell op. 45 (1865)

Johann Strauß (Sohn)

Frühlingsstimmenwalzer op. 410 (1883)

Josef Strauß

Jokey. Polka schnell op. 278 (1870)

Johann Strauß (Sohn)

Wiener Blut (Duett aus »Wiener Blut«) (1899)

An der schönen blauen Donau. Walzer op. 314 (1867)

Veranstalter & Verantwortlicher Vienna Supreme Concerts Management GmbH

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Bis Ende August 2021 gelten außerordentliche Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10.00–14.00 Uhr

Geschlossen: Samstag, Sonn- und Feiertage, 24. Dezember und Karfreitag

Abendkassen ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

An den Abendkassen können nur Käufe und Abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages/Abends vorgenommen werden. Wir bitten Sie, eventuelle Wartezeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern