Gerhard Aflenzer Broadway Big Band / Aflenzer

«Frank Sinatra & Friends. Dean Martin – A Tribute to 100 Years»

Freitag 31 März 2017
19:30 – ca. 22:00 Uhr
Mozart-Saal

Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Interpreten

Gerhard Aflenzer Broadway Big Band

Louie Austen, Gesang

Anita Horn, Gesang

Werner Auer, Gesang

Reinhard Reiskopf, Gesang

Gerhard Aflenzer, Leitung

Programm

Richard Rodgers

The lady is a tramp (Babes in arms) (1937)

Irving Berlin

Blue skies

Bert Kaempfert

L.O.V.E.

C. Carson Parks

Somethin' stupid (1967)

Frederick Loewe

Almost like being in love (1947)

John Kander

Cabaret (Cabaret) (1966)

Stevie Wonder

You are the sunshine of my live

Ray Winkler

Welcome to my world

Harry Warren

That's amore (1952)

Jim Croce

Bad bad Leroy Brown

Michel Jourdon

Let me try again (1973)

Bert Kaempfert

Strangers in the night «Fremde in der Nacht»

Kurt Weill

Die Moritat von Mackie Messer «Mack the knife» (Die Dreigroschenoper) (Libretto: Bertolt Brecht) (1928)

***

Gerald Marks

All of me

Jule Styne

Diamonds are a girls best friend

Bobby Darin

Things

Terry Gilkyson, Richard Dehr, Frank Miller

Memories are made of this

Sammy Cahn, Jimmy van Heusen

Come fly with me

Cole Porter

I've got you under my skin (Aus dem Film «Born to Dance») (1936)

Sam Coslow, Ken Lane

Everybody loves somebody (1947)

Jimmy Hugh

I can't believe that you are in love with me (1926)

Beverly «Ruby» Ross, Fred Neil

Candy man (1961)

Jerry Jeff Walker

Mr. Bojangles

Jimmy van Heusen

Love and marriage (1955)

Dean Kay

That's life

Veranstalterinformation

Let's Swing mit der Gerhard Aflenzer Broadway Big Band!
Vocals: Eva Hag, Werner Auer, Reinhard Reiskopf
Special Guest: Louie Austen

«Er ist der Mercedes unter den Männern», so beschrieb Marlene Dietrich Frank Sinatra. Er ist der Rolls Royce unter den Entertainern, so könnte man den Ausspruch der legendären Diva weiterspinnen.
Unvergessen und bis heute unerreicht, lebt er in seinen zahllosen Welthits weiter. Für alle Freunde und Fans von Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr. wurden bei der Programmgestaltung die besten und bekanntesten Titel dieser großartigen Entertainer ausgewählt. Die Vokalisten präsentieren unvergessliche Hits, mit denen das Rat Pack einst alle Frauen schwach machte. Jene Lieder, die man mit Nächten in New York und Las Vegas verbindet, werden bei diesem Programm nicht fehlen.
Anlässlich des Jubiläumsjahres von Dean Martin, er wurde am 7. Juni 1917 in Steubenville, Ohio geboren, wird der US-amerikanische Sänger, Schauspieler und Entertainer italienischer Abstammung bei diesem Konzert besonders gewürdigt. Genießen Sie zum Beispiel Songs wie «Memories Are Made Of This», «Gentle On My Mind» oder «Everybody Loves Somebody Sometime».
Gerhard Aflenzer ist es gelungen Louie Austen, den österreichischen Pianisten, Akkordeonspieler, Gitarristen, Bar- und Jazzcrooner für dieses Konzert zu gewinnen. In Las Vegas beheimatet begab er sich auf die Spuren großer Entertainer, wie Frank Sinatra, Dean Martin oder Sammy Davis Jr. und feierte unter anderem mit der Combo «The Harlem Blues & Jazz Band» große Erfolge.
«Niemand auf der Welt singt so glaubwürdig von Lust, Liebe und Leid wie Austen. Da kann Bublé einpacken und wirkt noch grün hinter den Ohren. Frank Sinatra goes Elektrodubswing. » (Frankfurter Rundschau)

Veranstalter Gerhard Aflenzer Broadway Big Band

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers:
Montag bis Freitag: 9.00 – 19.45 Uhr
Samstag: 9.00 – 13.00 Uhr
sowie werktags, samstags, sonn- und feiertags
ab 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn
Telefonzeiten:
Montag bis Freitag 9.00 bis 18.00 Uhr
sowie Samstag 9.00 bis 13.00 Uhr
Sonderöffnungszeiten und telefonischer Kartenverkauf von 26. Juni bis inklusive 27. August 2017:
Montag bis Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern