Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
9
Donnerstag DO 9 Mai 2024
18
Samstag SA 18 Mai 2024
10
Freitag FR 10 November 2023
Jávorkai Brothers & Kálmán Cséki

Jávorkai Brothers & Kálmán Cséki © Vera Éder

Jávorkai Brothers / Cséki

»Geheimnis Musik«

Sonntag 19 November 2023
19:30 Uhr
Schubert-Saal

 

Besetzung

Jávorkai Brothers

Sándor Jávorkai, Violine

Ádám Jávorkai, Violoncello

Kálmán Cséki, Klavier

Programm

Werke von Antonio Vivaldi, Johan Halvorsen, Nicolò Paganini, Pablo de Sarasate, Jenö Hubay, Johannes Brahms u. a.

Veranstalterinformation

Die Jávorkai-Brüder überschreiten die Grenzen der klassischen Musik und schaffen eine individuelle Klangwelt, die persönliche Erfahrungen und Eindrücke reflektiert. Auf dem soliden Fundament der klassischen Musik errichten sie ein spannendes Gebäude aus Bausteinen von Jazzrhythmen und ethnischen Melodien aus dem gesamten Karpatenbecken, von traditioneller ungarischer Musik und Zigeunermusik bis hin zu jüdischer Folklore.

Es ist kein Zufall, dass einer der Hauptschwerpunkte der Gruppe die Bearbeitungen von Werken der großen ungarischen Komponisten Béla Bartók und Zoltán Kodály ist – ihr Bemühen um die Verbindung von Klassik und Volksmusik stellte eine der Hauptideen für die Gründung der Gruppe dar.

Links https://www.adamjavorkai.com/

Veranstalter & Verantwortlicher Ádám Jávorkai

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern