Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
9
Donnerstag DO 9 Mai 2024
18
Samstag SA 18 Mai 2024
10
Freitag FR 10 November 2023

Alexander Dimitrov, Katerina Yazhova © Katerina Yazhova

Alexander Dimitrov / Katerina Yazhova

»Zu Rachmaninoffs 150. Geburtstag«

Sonntag 5 November 2023
15:00 Uhr
Schubert-Saal

 

Besetzung

Alexander Dimitrov, Violoncello

Katerina Yazhova, Klavier

Programm

Tomaso Antonio Vitali

Chaconne g-moll für Violoncello und Klavier

Igor Strawinski

Suite italienne (Fassung für Violoncello und Klavier: Igor Strawinski und Gregor Piatigorsky) (1922 ca./1932)

***

Sergej Rachmaninoff

Sonate g-moll op. 19 für Violoncello und Klavier (1901)

Vocalise op. 34/14 (14 Lieder) (1912/1915)

Veranstalterinformation

ZZwei Instrumente – ein Komponist: Rachmaninoff Zwei beste Freunde, renommierte Musiker und langjährige Kammermusikpartner aus Düsseldorf präsentieren ihr neues Programm »Zu Rachmaninoffs 150. Geburtstag« Alexander ist bulgarischer Cellist im 1993 in Pleven geboren. Er baute eine bemerkenswerte Karriere als Solist auf und fasziniert das Publikum mit seiner Virtuosität und Musikalität. Er hat bereits eine breite Palette von Solokonzerten aufgeführt, darunter Schostakowitsch, Dvorak, Prokofjew, Haydn, Gulda, Vasks und Tschaikowskys »Rokoko«-Variationen. Er hat aktiv an renommierten Festivals wie dem Beethovenfest, den BBC Proms und der Cello Biennale in Amsterdam teilgenommen und sein Talent auf renommierten Bühnen auf der ganzen Welt unter Beweis gestellt. In Zusammenarbeit mit angesehenen Solisten, Dirigenten und Komponisten ist Alexander in renommierten Konzertsälen weltweit aufgetreten, darunter: im Concertgebouw in Amsterdam, in der Carnegie Hall in New York und in der Royal Albert Hall in London. Seine weitere Ausbildung umfasst einen Master of Music mit Auszeichnung »Cum Laude« an der »Robert Schumann« Hochschule Düsseldorf, Deutschland, sowie einen Bachelor of Music an derselben Institution. Alexander wurde mit renommierten Preisen geehrt, darunter dem Solopreis der Dörken Stiftung und dem Konzertleben e. V. Berlin-Stipendium. Darüber hinaus erlangte er als Preisträger beim Wettbewerb der Sinfonima-Stiftung große Anerkennung und gewann erste Preise bei internationalen und nationalen Wettbewerben, die sein außergewöhnliches Talent und seine musikalischen Leistungen unter Beweis stellten. Er war außerdem Jurymitglied des Musikwettbewerbs »Jugend Musiziert« und unterrichtete und betreute junge Cellisten. Als Stimmführer hatte Alexander herausragende Positionen in Orchestern wie dem European Union Youth Orchestra, der Pleven Philharmonie und der Neuen Philharmonie Köln. Sein Talent wurde in Aufnahmen mit Sendungen auf BBC Radio 3, BNR, RBB Radio und SWR2 Radio aufgezeichnet. Alexander spielt ein P.A. Testore-Cello aus ca. 1740 von einem anonymen Mäzen.

Katerina Yazhova - Düsseldorfer Pianistin, geboren in Belarus, studierte zunächst Klavier an der Musik-Akademie in Minsk, danach in Robert Schumann Musikhochschule Düsseldorf, bei Prof. Lisa-Eisner Smirnova und Tobias Koch, welches Sie mit höchster Auszeichnung abschloss. Katerina ist Gewinner von 1. Preis bei »New York Classical Music Competition 2023«. Auch ist sie mehrfache 1. und 2. Preisträgerin verschiedener weiteren nationaler und internationaler Wettbewerbe, wie der 2. Preis beim regionalen Klavierwettbewerb 2009 in Gomel (Belarus), der 1. Preis beim regionalen Klavierwettbewerb 2011 in Masyr (Belarus) und der 2. Preis beim VII. Moscow International Festival für Slawische Musik 2011 in Moskau (Russland). Zur Weiterentwicklung Ihrer musikalischen Begabung hat sie an verschiedenen Meisterkursen bei Prof. Boris Bloch (Deutschland, Essen), Prof. Sergejs Osokins (Lettland) Prof. Johannes Trummer (Österreich, Graz) teilgenommen. Als Dozentin geht Katerina ihrer Leidenschaft als Dipl. Klavierpädagogin nach.

Veranstalter & Verantwortlicher Katerina Yazhova

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern