Montag MO 1 Jänner 0001

Musica Juventutis: Jank / Liedauer / Mascher

Montag 21 November 2016
19:30 – ca. 21:15 Uhr
Schubert-Saal

Informationen zum Status der Veranstaltung siehe »Anmerkungen« weiter unten (nach den Programminformationen)

Interpreten

Viola Jank, Saxophon

Stefan Schön, Klavier

Petra Liedauer, Klarinette

Nikolaus Wagner, Klavier

Daniel Mascher, Posaune

Johannes Brummer, Klavier

Programm

Robert Muczynski

Sonate op. 29 für Altsaxophon und Klavier (1970)

Claude Debussy

Rhapsodie für Altsaxophon (Bearbeitung für Saxophon und Klavier: Eugene Rousseau) (1903–1905)

Ryo Noda

Maï für Altsaxophon solo (1975)

Darius Milhaud

Scaramouche op. 165c (Fassung für Saxophon und Orchester oder Klavier) (3. Satz: Braziliera) (1937/1939)

Claude Debussy

Rhapsodie Nr. 1 für Klarinette und Klavier (1909–1910)

***

Luigi Bassi

Konzertfantasie über Motive aus »Rigoletto« von Giuseppe Verdi (1863)

Sigismund Stojowski

Fantaisie E-Dur op. 27 für Posaune und Klavier (1905)

Eugène Bozza

Ballade für Posaune und Klavier (1944)

Nicola Ferro

Daybreak

Anmerkung

50% Ermäßigung für Jugendliche bis 26 Jahre

Zyklus Musica Juventutis

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungszeiten des Ticket- & Service-Centers
Bis Ende August 2021 gelten außerordentliche Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10.00–14.00 Uhr

Geschlossen: Samstag, Sonn- und Feiertage, 24. Dezember und Karfreitag

Abendkassen ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn

An den Abendkassen können nur Käufe und Abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages/Abends vorgenommen werden. Wir bitten Sie, eventuelle Wartezeiten zu entschuldigen und danken für Ihr Verständnis!

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern