Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
2
Sonntag SO 2 Jänner 2022

Wiener Symphoniker / Lisiecki / Weigle

Sonntag 12 November 2017
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Großer Saal

 

Interpreten

Wiener Symphoniker

Jan Lisiecki, Klavier

Sebastian Weigle, Dirigent

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart

Konzert für Klavier und Orchester C-Dur K 467 (1785)
Kadenzen: Jan Lisiecki (1. Satz), Paul Badura-Skoda (3. Satz)

-----------------------------------------

Zugabe:

Frédéric Chopin

Nocturne c-moll op. 48/1 (1841)

***

Hans Rott

Symphonie Nr. 1 E-Dur (1878-1880)

Anmerkung

Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und den Wiener Symphonikern durchgeführt. Bitte beachten Sie die mit dem Einzelkarten- oder Abonnementkauf verbundenen Zustimmungserklärungen laut dem Punkt »Datensicherheit (Kooperationsveranstaltungen), Zustimmungserklärungen« in den Allgemeinen Verkaufs- und Abonnementbedingungen der Wiener Konzerthausgesellschaft.

Zyklus Wiener Symphoniker

Links https://www.wienersymphoniker.at
http://www.sebastianweigle.com
https://www.janlisiecki.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

»Schönere Hoffnungen«

Unter dem Dirigat Sebastian Weigles widmen sich die Wiener Symphoniker in zwei Konzerten dem Phänomen des Frühvollendeten. Die Interpretation des berühmten Mozartschen C-Dur-Klavierkonzerts durch den 22-jährigen Polen Jan Lisiecki (Mozart selbst war bei der Komposition des Werks gerade einmal sieben Jahre älter) leitet über zu Hans Rotts erster – und einziger – Symphonie, dem Werk eines hochbegabten, früh verstorbenen Bruckner-Schülers, für den seit seiner Wiederentdeckung in den 1980er-Jahren die von Grillparzer an Schuberts Grab geprägten Worte gelten können: »Die Tonkunst begrub hier einen reichen Besitz, aber noch viel schönere Hoffnungen.«

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr
Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern