Montag MO 1 Jänner 0001

Alissa Freindlich

Mittwoch 8 November 2017
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Berio-Saal

 

Besetzung

Alissa Freindlich, Gespräch

Andrei Maksimkow, Gespräch

Programm

Alissa Freindlich, legendärer Star der russischen Bühne und des Films.

Gespräch in russischer Sprache

Veranstalterinformation

Alissa Freindlich – legendärer Star der russischen Bühne und des Films.
Der Filmregisseur Eldar Rjasanow beschrieb sein Treffen mit Freindlich bei Filmaufnahmen so: »Es war unmöglich dem Zauber von Alissa – dem weiblichen, menschlichen, schauspielerischen – nicht zu verfallen«.
1961 beginnt die Schauspielerin ihre Arbeit am Lensoviet Theater im damaligen Leningrad und wird rasch zu einer der führenden Schauspielerinnen des Theaters. Man gibt ihr Hauptrollen in den Stücken von Shakespeare, Brecht, Shaw. Nicht weniger erfolgreich ist die Karriere Alissa Freindlichs im Kino: Ihre Filmografie umfasst ungefähr fünfzig Filme.
Für ihren Beitrag zur russischen Kultur bekam Alissa Freindlich 1981 den Titel »Volkskünstlerin der UdSSR«.
Zum großen Bedauern der Bewunderer betritt die bemerkenswerte Petersburger Schauspielerin in letzter Zeit nur noch selten die Bühne. Umso größer ist unsere Freude, Alissa Freindlich in Wien willkommen zu heißen.
Das Gespräch mit Alissa Freindlich führt Andrei Maksimkow.

Gespräch in russischer Sprache

Veranstalter & Verantwortlicher Olegs Sihranovs

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 8. September | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern