Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
4
Samstag SA 4 Februar 2023
5
Sonntag SO 5 Februar 2023
20
Montag MO 20 Februar 2023
15
Dienstag DI 15 März 2022
16
Mittwoch MI 16 März 2022
18
Freitag FR 18 März 2022
19
Samstag SA 19 März 2022
20
Sonntag SO 20 März 2022

Piccolo »vier zu eins«

Samstag 19 März 2022
16:00 – ca. 16:50 Uhr
Berio-Saal

 

Besetzung

Die Kolophonistinnen

Hannah Amann, Violoncello

Marlene Förstel, Violoncello

Elisabeth Herrmann, Violoncello

Theresa Laun, Violoncello

Christoph Steiner, Konzept, Ausstattung, Regie

Programm

4. Halt: Märchenwelt! Ein Iah, ein Wuff, ein Miau und ein Kikeriki machen sich gemeinsam auf die Reise. Doch können vier Tiere zusammen Musik machen? Finden sie einen gemeinsamen Ton oder endet alles im Chaos der Klänge? Die Cello-Räuberbande erzählt eine schwungvolle Geschichte über das Mutigsein, die Sehnsucht nach dem großen Ich und die Kraft der Musik.

Anmerkung

Empfohlen ab 6 Jahren
Eine Kooperation von Wiener Konzerthaus und Jeunesse
Eine Produktion der Jeunesse
Kinder € 13,–
Freie Platzwahl. Die Kinder sitzen im nicht bestuhlten vorderen Saalbereich, um bestmöglich in die Veranstaltungen eingebunden zu werden. Im hinteren Saalbereich stehen Sitzplätze zur Verfügung.

Zyklus Piccolo C

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 8. September | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern