Montag MO 1 Jänner 0001
Montag MO 1 Jänner 0001
9
Donnerstag DO 9 Mai 2024
18
Samstag SA 18 Mai 2024
8
Dienstag DI 8 Oktober 2024
11
Freitag FR 11 Oktober 2024

Thomas Gansch © Lukas Beck

Thomas Gansch Blasmusik Supergroup

»Blasmusik goes Hollywood«

Montag 28 Oktober 2024
19:30 – ca. 21:30 Uhr
Großer Saal

Besetzung

Thomas Gansch – Blasmusik Supergroup

Thomas Gansch, Trompete, Flügelhorn, Leitung

Jörg Brohm, Trompete

Christian Wieder, Trompete

Franz Tröster, Trompete

Christoph Moschberger, Trompete, Flügelhorn

Christoph Haider-Kroiss, Flügelhorn

Sebastian Höglauer, Flügelhorn

Markus Nentwich, Tenorhorn

Thomas Zsivkovits, Tenorhorn

Dominik Stöger, Tenorhorn

Alois Eberl, Tenorhorn

Gerhard Füßl, Posaune

Philipp Fellner, Posaune

Bernhard Holl, Posaune

Frédéric Alvarado-Dupuy, Klarinette

Johann Hindler, Klarinette

Michael Gruber, Klarinette

Albert Wieder, Tuba

Stefan Huber, Tuba

Holger Müller, Schlagzeug

Brass Class 2024, Bläserensemble
support

Anmerkung

Unterstützt von LLI

Zyklus The Art of Brass

Links https://ganschathome.com

Veranstalter & Verantwortlicher Wiener Konzerthausgesellschaft

Super Brassly Surround Sound

Mitglieder u. a. der Wiener Philharmoniker, der Egerländer Musikanten, von Mnozil Brass, LaBrassBanda und Da Blechhauf’n, des Kärntner Symphonieorchesters und des Orchesters der Vereinigten Bühnen finden sich in Thomas Ganschs »Supergroup« zusammen und lassen den  Boden unter den Füßen erbeben. Zu ihrem neuen Projekt »Supergroup Goes Hollywood« sagt der Chef de Partie: »Wenn Peter O’Tooles Blick über die Sanddünen schweift, wenn Clint Eastwood die Augen zu kleinen Schlitzen formt, bevor er seinen Colt zieht, wenn Harrison Ford den Millenium Falcon durch ein Asteroidenfeld manövriert, dann sind es nicht nur Bilder, die in unseren Köpfen entstehen, dann schallt die dazugehörige Musik auch durch unser geistiges Ohr. Wir nehmen uns in unserem neuen Programm also die großen Meister der Filmmusik vor, von Bernard Herrmann bis Erich Wolfgang Korngold, von Jerry Goldsmith bis Vangelis und von Ennio Morricone bis John Williams. Erleben Sie den unverwechselbaren Sound der Blasmusik Supergroup und lassen Sie sich von uns entführen, in unendliche Weiten, alte und neue Welten, auf diesem und auf anderen Planeten!«
TICKET- & SERVICE-CENTER

Wiener Konzerthaus
Lothringerstraße 20
A-1030 Wien

Telefon: +43 1 242002
Telefax: +43 1 24200-110
ticket@konzerthaus.at

Öffnungs- und Telefonzeiten
September bis Juni

Montag bis Freitag 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 bis 14.00 Uhr

Juli und August

Montag bis Freitag 10.00 bis 14.00 Uhr

Geschlossen
September bis Juni: Sonn- und Feiertage | 24. Dezember | Karfreitag
Juli und August: Samstage, Sonn- und Feiertage
Bitte kaufen Sie Ihre Karten an diesen Tagen online.

Abendkasse

ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
An den Abendkassen können nur Kartenkäufe und -abholungen für die Veranstaltungen des jeweiligen Tages bzw. Abends vorgenommen werden.

Das Wiener Konzerthaus dankt all seinen Sponsoren und Kooperationspartnern